EUROPA-PARK, Rulantica und YULLBE schließen bis Ende November 2020

Anzeige
Logo © Europa-Park
Logo © Europa-Park

Aufgrund der aktuellen Beschlüsse von Bund und Ländern zur Verhinderung der Ausbreitung des Coronavirus schließen der Europa-Park, die Wasserwelt Rulantica, die Europa-Park Hotels, das Camp Resort, die Hotelgastronomie sowie YULLBE vom 2. November bis einschließlich 30. November 2020. In diesem Zeitraum finden auch keine Veranstaltungen wie zum Beispiel die Europa-Park Dinner-Show statt. Diese zwingenden Maßnahmen setzt das Familienunternehmen schweren Herzens um, jedoch genießen die Sicherheit und Gesundheit aller Gäste sowie Mitarbeiter seit jeher höchste Priorität. Dazu steht die Inhaberfamilie Mack im engen Austausch mit Experten, Behörden und der Politik.

Genauere Informationen, auch wie mit bereits gebuchten Karten verfahren wird, erfährt man auf den offiziellen Webseiten von EUROPA-PARK und Rulantica.

Anzeige

Ed

Ich bringe die neuesten Meldungen aus dem EUROPA-PARK und dem EUROPA-PARK Hotelresort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

The following GDPR rules must be read and accepted: