Ausflugsziele, seit 2013

Kategorie: Freizeitparks (Seite 1 von 229)

SPEKTAKULÄRER RÜCKBLICK: die Entstehung von Italien | Kabel Eins | Miniatur Wunderland

Das Miniatur Wunderland (Eigenschreibweise) in Hamburg ist die laut Guinness-Buch der Rekorde größte Modelleisenbahnanlage der Welt. Sie befindet sich in der historischen Speicherstadt und wird von der Miniatur Wunderland Hamburg GmbH betrieben. Auf der 1499 Quadratmeter großen Anlagenfläche liegen insgesamt 15715 Meter Gleise (Stand: August 2019) im Maßstab 1:87 (Nenngröße H0; entspricht etwa 1367 Gleiskilometern in Originalgröße), auf denen rund 1040 digital gesteuerte Züge verkehren.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Das Thema dieses Videos: SPEKTAKULÄRER RÜCKBLICK: die Entstehung von Italien | Kabel Eins | Miniatur Wunderland

Für mehr Informationen, weiterführende Links oder um das Video auf YouTube anzuschauen, hier klicken.

Europa-Park montiert erste Achterbahnschiene im neuen Themenbereich

In Deutschlands größtem Freizeitpark entsteht aktuell im neuen Themenbereich Kroatien die 14. Achterbahn des Europa-Park. Dabei setzt die Inhaberfamilie Mack auf traditionelle Ingenieurskunst und modernste Technik, made in Germany. Mit der Montage der ersten Schiene wurde am 1. Februar ein weiterer Meilenstein erreicht.

Weiterer Meilenstein: Das erste Schienenelement der neuen Achterbahn im Europa-Park wird montiert, in den nächsten Wochen werden zahlreiche weitere folgen. Bild: EUROPA-PARK

Vor Ort wurde in den letzten Monaten auf dem Gelände neben dem Themenbereich Griechenland der Rohbau am Stationsgebäude durchgeführt und die Ankerkörbe im Boden eingelassen. Auf diesen werden nun zahlreiche Stützen montiert, welche die 1.385 Schienenmeter der neuen Achterbahn tragen. Ein Schienenelement ist dabei zwischen 8 und 12 Meter lang und wiegt bis zu 3,5 Tonnen. Gefertigt wird die neue Anlage in der Achterbahnschmiede Mack Rides in Waldkirch. Jedes Element ist dabei ein Unikat und wird mithilfe von Robotern und CNC-gestützten Maschinen in einer automatisierten Einzelstückfertigung produziert. Bis eine Schiene montiert, lackiert und transportfertig ist, vergehen vier Tage.

Das Familienunternehmen Mack Rides ist einer der Marktführer in der Entwicklung und Produktion von Freizeitparkattraktionen und blickt dabei auf eine 240-jährige Unternehmensgeschichte zurück. Über 200 Mitarbeiter produzieren in Waldkirch und Herbolzheim Achterbahnen, Wasserattraktionen und Rundfahrgeschäfte für den Weltmarkt. Rund 95 Prozent werden ins Ausland exportiert.

Die Vorfreude zur neuen Achterbahn teilt der Europa-Park ab sofort in der 2. Staffel der Serie „Ω – Die Baudokumentation“ exklusiv auf VEEJOY.

EUROPA-PARK: Neuer Film „Fina & die Yomis“ startet zur Sommersaison 2023 im Märchenwaldkino

Zum Saisonstart 2023 ziehen die Yomis in Grimms Märchenwald inmitten des Europa-Park ein. Die kleinen, grünen Fabelwesen treiben im Märchenwaldkino allerlei Schabernack und begrüßen die Gäste zu einem Filmabenteuer für die ganze Familie. „Fina & die Yomis“ erzählt eine Legende aus der Kindheit der fiktiven Kaiserin Josefina und bringt die beliebten Charaktere aus dem Österreichischen Themenbereich auf die Leinwand des zauberhaften Kinos.

Pünktlich zum Saisonstart begrüßt der neue Film „Fina & die Yomis“ die Besucher im Märchenwaldkino. Bild: EUROPA-PARK / Mack Magic

Die Zuschauer begleiten die spätere Kaiserin Josefina und ihre Freunde auf einer waghalsigen Mission. Ein gefährlicher Drache hat eine Gruppe Yomis entführt. Entschlossen macht sich die junge Fina zusammen mit ihren Begleitern auf den Weg zur Höhle des Ungeheuers, um es mithilfe der magischen Kraft der Edelsteine zu besiegen und die Yomis zu befreien.

Bereits im Außenbereich des Märchenwaldkinos werden die Besucher von den Yomis in Empfang genommen. Für das familienfreundliche Filmerlebnis von MACK Magic wird das Märchenwaldkino aufwändig umgestaltet, mit zahlreichen interaktiven Elementen versehen und mit neuester Kinotechnologie ausgestattet. Ab dem 25. März 2023 wird der Film „Fina & die Yomis“ im Märchenwaldkino in Grimms Märchenwald zu sehen sein.

Euro Dance Festival im Europa-Park: Showbühne frei für Motsi Mabuse und Co.

Vom 21. bis 26. Februar 2023 gibt es sechs Tage lang geballte Power bei Europas größtem Tanzfestival. 170 Trainer, 500 Workshops und spektakuläre Tanzshows der bekanntesten Tänzer der ganzen Welt. Erstmals wird die Deutsche Meisterschaft der Professionals in den Standard- sowie Lateinamerikanischen Tänzen im Rahmen des Festivals stattfinden. Ausgerichtet von der Veranstaltungsagentur Gutmann Events, der Tanzschule Gutmann und dem Europa-Park bietet das Festival mit der Kombination aus Workshops, Shows, Meisterschaften und Tanzmesse eine einmalige Plattform für Tänzer und Tänzerinnen jeden Levels.

Live zu erleben sind die weltbesten Profis und Stars der Tanzszene, darunter Fernando Sosa mit seiner legendären Salsa-Gruppe Tropical Gem oder die Latein-Weltmeister Dorin Frecautanu und Marina Sergeeva. Außerdem mit dabei sind die aus der RTL-Sendung „Let’s Dance“ bekannten Promis wie Motsi Mabuse, Katja Kalugina sowie Patricija und Alexandru Ione.

Das Euro-Dance-Festival im Europa-Park. Bild: Europa-Park / Fotograf: Valentin Behringer
Das Euro-Dance-Festival im Europa-Park. Bild: Europa-Park / Fotograf: Valentin Behringer

Das Euro Dance Festival findet seit 2007 im Europa-Park in Rust statt. Das Festivalprogramm ist ausgeschmückt mit vielen Highlights. Spektakuläre Tanzshows der weltbesten Tänzer, Trainer und Choreographen sind vorprogrammiert. Von Standard, Latein, Salsa, Tango, Argentino über Swing, Discofox bis Hip-Hop und West Coast Swing sind viele unterschiedliche Stile vertreten.

Premiere und ein absolutes Highlight der Veranstaltung werden am Festival-Donnerstag die Deutschen Meisterschaften der Professionals in den Standard- und Lateinamerikanischen Tänzen sein. Zum ersten Mal finden diese im Rahmen des Festivals statt.

Zu den Gästen in den letzten Jahren zählten unter anderem der Star-Wertungsrichter Joachim Llambi, bekannt aus der RTL-Sendung „Let’s Dance“, Detlef D! Soost, Choreograf und Jurymitglied der ProSieben-Talentshow „Popstars“ sowie zahlreiche Weltmeister der vergangenen 20 Jahre.

Alle Informationen sowie Tickets zum Festival unter: euro-dance-festival.com

Miss Germany Jury 2023: Ruth Moschner und Monica Meier-Ivancan werden Jurorinnen neben Bruce Darnell

Zwei weitere prominente Jury-Mitglieder stehen fest. Ruth Moschner und Monica Meier-Ivancan werden neben Chef-Juror Bruce Darnell am Samstag, 4. März 2023 bei der Miss Germany-Final-Awardshow 2023 ihre Plätze in der Jury einnehmen. Stattfinden wird das Miss Germany-Finale zum 21. Mal in der beeindruckenden Europa-Park Arena in Rust.

Das Team rund um Max Klemmer, Geschäftsführer der Miss Germany Studios, konnten Ruth Moschner und Monica Meier-Ivancan für die Jury gewinnen. Die Auszeichnung für Frauen, die Verantwortung übernehmen, steht in diesem Jahr unter dem Motto: „The Female Celebration“. Wie das Motto vermuten lässt, erwartet das Publikum vor Ort und zu Hause ein buntes Spektakel mit wichtigen Botschaften der zehn Finalistinnen.
Ruth Moschner ist Moderatorin, Autorin und ganzheitliche Gesundheitsberaterin. Zuletzt war die Wahlberlinerin im Rateteam bei der ProSieben-Erfolgsshow „The Masked Singer“ zu sehen. Als bekannte TV-Persönlichkeit wird Ruth in ihrem Workshop für die Finalistinnen besonders den Umgang mit der Öffentlichkeit thematisieren und wertvolle Tipps geben.
Ruth Moschner: „Als die Jury-Anfrage für Miss Germany kam, habe ich mir erstmal das Konzept und die Kandidatinnen angeschaut und war wirklich überrascht und begeistert, dass sich der Wettbewerb um 180 Grad gewandelt hat. Ich freue mich sehr, am 4. März 2023 dabei zu sein.“
Als Bestseller-Autorin, Fitness- & Ernährungsberaterin und Mama ist Monica Meier-Ivancan ein echtes Vorbild, was die Vereinbarkeit von Familie und Business angeht und Expertin, wenn es um das Thema „Personality-Branding“ geht und ergänzt die Jury damit ideal.

Die Wahl zur Miss Germany im Europa-Park. Bild: Europa-Park
Die Wahl zur Miss Germany im Europa-Park. Bild: Europa-Park

Neben dieser hochkarätigen Jury wird das Finale erstmalig von der wohl bekanntesten TV-Moderatorin Deutschlands, Frauke Ludowig, gemeinsam mit ihrer 19-Jährigen Tochter Nele Ludowig moderiert. Erwartet werden neben einem exklusiven Live-Publikum auch weitere prominente Gesichter.

Die Zuschauer bekommen in diesem Jahr sowohl vor den Bildschirmen, als auch vor Ort, eine umfangreiche Pre-Show, sowie einen exklusiven After-Show-Talk bei Twitch geboten. Moderatorin Jil Andert ermöglicht den Zuschauern exklusive Einblicke hinter die Kulissen und Interviews über insgesamt fünf Stunden. Dabei wird es möglich sein, Teil der Show zu werden und aktiv Fragen über den interaktiven Live-Streaming-Service Twitch zu stellen und hautnah dabei zu sein. Mit dem ersten exklusiven Interview mit der neuen Miss Germany 2023 nach der offiziellen Show findet der Twitch-Livestream dann seinen Höhepunkt.
Das Miss Germany-Finale 2023 ab 18:00 Uhr LIVE auf Twitch unter: Twitch.tv/missgermany

WIE VON ZAUBERHAND: Patagonien erwacht zum Leben | Wunderland Special | Miniatur Wunderland

Das Miniatur Wunderland (Eigenschreibweise) in Hamburg ist die laut Guinness-Buch der Rekorde größte Modelleisenbahnanlage der Welt. Sie befindet sich in der historischen Speicherstadt und wird von der Miniatur Wunderland Hamburg GmbH betrieben. Auf der 1499 Quadratmeter großen Anlagenfläche liegen insgesamt 15715 Meter Gleise (Stand: August 2019) im Maßstab 1:87 (Nenngröße H0; entspricht etwa 1367 Gleiskilometern in Originalgröße), auf denen rund 1040 digital gesteuerte Züge verkehren.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Das Thema dieses Videos: WIE VON ZAUBERHAND: Patagonien erwacht zum Leben | Wunderland Special | Miniatur Wunderland

Für mehr Informationen, weiterführende Links oder um das Video auf YouTube anzuschauen, hier klicken.

RADIO REGENBOGEN Ehrenaward für Fernsehlegende Frank Elstner wird im Europa-Park verliehen

Was für eine Lebensleistung, was für ein Fernseh-Gesamtwerk: Frank Elstner, der Erfinder von „Wetten dass..?“ und vielen anderen internationalen TV-Formaten, wird in diesem Jahr mit dem RADIO REGENBOGEN Ehrenaward ausgezeichnet. Diese besondere Auszeichnung wurde in 25 Jahren RADIO REGENBOGEN-Award-Geschichte erst sechs Mal vergeben. Der baden-württembergische Radiosender hat am 26.01.2023 die ersten Preisträger vorgestellt. Jochen Breyer (Medienmann 2022) erhält mit dem Award einen der wichtigsten Medienpreise in Deutschland für seine Doku „Geheimsache Katar“, mit der er Millionen ZDF-Zuschauer ans TV-Gerät gefesselt hat, das Mannheimer „Luschtobjekt“ Bülent Ceylan ist Comedian des Jahres (Comedy 2022), als Medienfrau 2022 wird Judith Williams ausgezeichnet. Preisträger sind ebenso Leony (Pop National 2022), Zoe Wees (Künstlerin National 2022), ClockClock (Newcomer National 2022) und Ray Dalton (Newcomer International 2022). KAMRAD wird für „I Believe“, den „Song des Jahres 2022“ geehrt. Weitere Preisträger wird RADIO REGENBOGEN in den kommenden Wochen bekannt gegeben. Tickets gibt es unter europapark.de/award.

Nach drei Jahren „Corona-Zwangspause“ kehrt der RADIO REGENBOGEN Award in den Europa-Park zurück. TV-Moderator Thomas Hermanns präsentiert die Verleihung am 31. März 2023 in der Europa-Park Arena: „Endlich sehen wir uns wieder! Ich freue mich wie ein Schnitzel auf die Stars, auf den Abend – und auf die schönste Preisverleihung Deutschlands.“

Die ersten Preisträger:
• Ehrenaward 2022: Frank Elstner
• Pop National 2022: Leony
• Medienmann 2022: Jochen Breyer
• Newcomer National 2022: ClockClock
• Medienfrau 2022: Judith Williams
• Song des Jahres 2022: KAMRAD
• Comedy 2022: Bülent Ceylan
• Newcomer International 2022: Ray Dalton
• Künstlerin National 2022: Zoe Wees

Die ersten Laudatoren:
• Sönke Wortmann
• Nazan Eckes
• Bettina Zimmermann
• Benno Fürmann
• Dominic Raacke
• Ulrike Folkerts
• Mareile Höppner
• Thomas Hermanns

RADIO REGENBOGEN Chef Kai Fischer: „Zum 10. Geburtstag unseres Senders wurde der RADIO REGENBOGEN Award 1998 zum ersten Mal veranstaltet. Damals wurden die Künstler noch für die jeweiligen Jahre unseres Bestehens ausgezeichnet, darunter die ,Backstreet Boys‘ (1997) und ,Pur‘ (1998). Für ihr Lebenswerk wurde der Award an Chris de Burgh und Udo Jürgens vergeben. Um der gesamten regionalen Reichweite von RADIO REGENBOGEN Rechnung zu tragen, ist die Veranstaltung dann 2005 ins Herz unseres Sendegebiets nach Karlsruhe in die Schwarzwaldhalle und 2013 noch weiter in den Süden in den Europa-Park umgezogen. Wir durften in den vergangenen 25 Jahren im Namen unserer Hörer die bedeutendsten Musik-, Fernseh- und Medienschaffenden und die beliebtesten Prominenten auszeichnen, darunter Thomas Gottschalk, Harald Juhnke, Stefan Raab, die ,Supremes‘, Sandra Maischberger, Tom Jones, Franz Beckenbauer, Nena, Dionne Warwick, Bonney M., Olivia Newton-John, Iris Berben, Michael „Bully“ Herbig und Nelly Furtado. Laudationes auf die Preisträger haben so namhafte Prominente gehalten wie Günther Jauch, Rudi Carell, Sky Dumont, Sonja Kirchberger, Uwe Ochsenknecht, Maria Furtwängler, Guido-Maria Kretschmer, Heinz Hönig, Henry Maske, Lena Gerke, Moritz Bleibtreu, Wladimir Klitschko, Stefan Effenberg, Katja Flint und Marcel Reif. An 264 Künstler, Bands und Prominente wurde der RADIO REGENBOGEN Award bisher überreicht. Umso mehr freuen wir uns, dass wir nach dieser langen Pandemiepause jetzt wieder durchstarten können.“

(c) EUROPA-PARK

Roland Mack, geschäftsführender Gesellschafter Europa-Park: „Wir als Familie Mack und das gesamte Europa-Park Team freuen uns nun wieder sehr auf den RADIO REGENBOGEN Award nach der Corona-Pause. Mit der Europa-Park Arena bieten wir einen glamourösen Rahmen für diese hochkarätige Award-Verleihung. Ich halte diesen Award für einen der wichtigsten Medienpreise Deutschlands. Die Vielfalt mit nationalen und internationalen Prominenten aus Musik, Sport, Politik und Showbusiness ist einzigartig. Preisträger waren immerhin schon der damalige Bundeskanzler Helmut Kohl, Hans-Dietrich Genscher und Michail Gorbatschow, Franziska van Almsick und Dietmar Hopp. Und das ist nur ein kleiner Ausschnitt von mehr als 300 Persönlichkeiten aus allen Bereichen, die im Laufe der Jahre ausgezeichnet wurden. Der RADIO REGENBOGEN Award hat in Deutschlands größtem Freizeitpark sein perfektes Zuhause gefunden.“

Andreas Ksionsek, Eventleiter von RADIO REGENBOGEN und Showregisseur: „Nach drei Jahren Corona-Zwangspause freuen wir uns, nun wieder Stars aus Deutschland und aller Welt feiern zu können, die uns im zurückliegenden Jahr begeistert, gerührt, bestens informiert und mit ihrem musikalischen und komödiantischen Talent auch durch diese herausfordernde Zeit geholfen haben. Wir freuen uns mit unseren Gästen auf hochkarätige Preisträger, prominente Laudatoren und die besondere Atmosphäre aus Glanz und Glamour inmitten der atemberaubenden Action-Kulisse des Europa-Park, wie es sie nur beim RADIO REGENBOGEN Award gibt. Das ganze RADIO-REGENBOGEN-Team freut sich, dass wir eine der erfolgreichsten Preisverleihungen Deutschlands endlich fortsetzen können.“

Der RADIO REGENBOGEN Award 2023 wird am 31. März 2023 in der Europa-Park Arena verliehen. Preisträger sind unter anderem Frank Elstner, Bülent Ceylan, Judith Williams, Jochen Breyer, Leony, Zoe Wees, KAMRAD, Ray Dalton und ClockClock, Laudatoren sind unter anderem Sönke Wortmann, Nazan Eckes, Bettina Zimmermann, Benno Fürmann, Dominic Raacke, Ulrike Folkerts und Mareile Höppner. Weitere Preisträger werden in den nächsten Wochen bekannt gegeben. Thomas Hermanns moderiert. Tickets gibt es für 290 Euro bei RADIO REGENBOGEN. Im Preis enthalten ist der Tischplatz während der Preisverleihung sowie Speisen und Getränke. Übernachtungen in einem der Europa-Park Hotels kosten 154 Euro für ein Einzelzimmer und 198 Euro für ein Doppelzimmer. Ticketbuchungen unter regenbogen.de/award und europapark.de/award

EUROPA-PARK: Nikola Tesla führt zum Saisonstart in einem neuen 360-Grad-Filmabenteuer durch seine Heimat Kroatien

Atemberaubende Küsten, rauschende Wasserfälle und zauberhafte Städte, die das Gefühl längst vergangener Zeiten aufleben lassen. Kroatien zählt zurecht zu den beliebtesten Urlaubsländern Europas. Zum Saisonstart 2023 nimmt der wiederaufgebaute Traumzeit-Dome die Besucher mit auf eine multimediale Reise für die ganze Familie von Dubrovnik vorbei an traumhaften Küstenlandschaften bis in die wilde Natur des Nationalparks Plitvicer Seen.

Die Zuschauer begleiten den Visionär Nikola Tesla bei seinen bahnbrechenden Experimenten zur Elektrizität im ausgehenden 19. Jahrhundert und erkunden mit ihm die Sehenswürdigkeiten seiner Heimat Kroatien. Die Entdeckungstour beginnt inmitten des Labors von Nikola Tesla. Die revolutionäre Erfindung des Wissenschaftlers ermöglicht eine völlig neue Art der Fortbewegung, mit der die Besucher die schönsten Orte Kroatiens auf nie dagewesene Weise erkunden.

Nikola Tesla führt die Zuschauer zu den schönsten Orten Kroatiens. Bild: Europa-Park

Die grandiosen Aufnahmen wurden während einer Reise durch das Land an der Adriaküste eingefangen und zu einem einmaligen Filmerlebnis zusammengestellt. Der Traumzeit-Dome im Griechischen Themenbereich wurde eigens für das 360-Grad-Abenteuer „Nikola Tesla´s Beautiful Croatia“ mit modernsten Projektoren und einer neuen Leinwand ausgestattet. Wie in einer Glaskugel fühlen sich die Besucher in ihren gemütlichen Sitzsäcken ganz klein und begeben sich auf eine träumerische Expedition zu den schönsten Flecken Kroatiens.

MACK Magic gibt damit bereits ab der kommenden Sommersaison einen Vorgeschmack auf den 16. europäischen Themenbereich des Europa-Park und die packende Geschichte hinter der neuen Achterbahn. Um die Vorfreude der Besucher zu wecken, begrüßt der wiederaufgebaute Traumzeit-Dome die Gäste pünktlich zum Saisonstart am 25. März 2023 mit dem neuen 360-Grad-Filmabenteuer.

Teaser Folge 1 – Staffel 2 | OHM – Die Baudokumentation zur neuen Achterbahn!

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Der Europa-Park ist Deutschlands größter Freizeitpark, besteht seit 1975 und liegt im Dreiländereck Deutschland-Frankreich-Schweiz im Fischerdörfchen Rust in der Ortenau.
Das Thema dieses Videos: Teaser Folge 1 – Staffel 2 | OHM – Die Baudokumentation zur neuen Achterbahn!

Für mehr Informationen, weiterführende Links oder um das Video auf YouTube anzuschauen, hier klicken.

Job-Speed-Dating im Freizeitpark: 350 Stellen im Europa-Park Erlebnis-Resort zu besetzen

Mit einem außergewöhnlichen Konzept zwischen Speed-Dating und Vorstellungsgespräch präsentiert sich das Europa-Park Erlebnis-Resort vom 08. bis zum 10. Februar jeweils von 9 bis 18 Uhr Interessierten als attraktiver Arbeitsplatz. Für die kommende Saison sucht das badische Familienunternehmen im Rahmen der Bewerbertage 350 neue Mitarbeiter in den unterschiedlichsten Bereichen. Offene Stellen gibt es unter anderem in den Küchen, an den Attraktionen von der Achterbahn bis hin zur Rutsche oder in den Europa-Park Hotels beispielsweise an der Rezeption und im Housekeeping. Einen außergewöhnlichen Arbeitsplatz finden Mitarbeiter darüber hinaus im neuen multisensorischen Gastronomie-Event-Konzept Eatrenalin. Auch hinter den Kulissen bietet Deutschlands größter Freizeitpark zahlreiche Jobs an, die ebenso vielfältig sind wie die Kandidaten selbst.

Die Talent Scouts begrüßen die Interessierten unter dem Motto „Tolles Team – Tolle Momente“ im Spanischen Themenbereich des Europa-Park, sodass die Bewerber gleichzeitig einen Einblick in ihr neues Arbeitsumfeld erhalten. Außerdem werden diverse Krankenkassen mit Ständen vertreten sein, damit sich Kandidaten aus dem In- und Ausland direkt vor Ort informieren können. Rulantica empfängt potenzielle neue Mitarbeiter für alle Bereiche am 10. März in der Wasserwelt zum Bewerbertag.

Ganz gleich ob Berufseinsteiger oder langjähriger Profi, im Europa-Park Erlebnis-Resort findet jeder die passende Stelle. Auch unentschlossene Bewerber sind daher herzlich eingeladen, sich zu informieren und zu bewerben. Wie bereits in vergangenen Jahren haben die Kandidaten die Möglichkeit, den unterschriebenen Arbeitsvertrag nach erfolgreichen Gesprächen direkt mit nach Hause zu nehmen. Interessierte können sich vorab online unter www.europapark.de/jobs, per Mail an jobs@europapark.de oder telefonisch unter 07822 / 77-15444 bewerben und erhalten anschließend einen individuellen Vorstellungstermin im Rahmen der Bewerbertage.

Wer im Zeitraum vom 08. bis zum 10. Februar oder am 10. März bereits einen vollen Terminkalender hat, kann sich auf die französischen Bewerbertage im Club de la presse in Straßburg freuen.

EUROPA-PARK 2023: Fans können Vorfreude teilen

Unter dem Motto „Zeig uns Deine Vorfreude“ möchte das Europa-Park Erlebnis-Resort kleinen und großen Kreativen die Möglichkeit geben, Kunstwerke zu erschaffen, die die Vorfreude auf den Saisonstart 2023 des Europa-Park und die Wasserwelt Rulantica sichtbar macht. Regelmäßig bekommt Deutschlands größter Freizeitpark viele Einsendung aus ganz Europa von Menschen unterschiedlichstem Alter, die sich mit dem Europa-Park verbunden fühlen und ihre Freude mit bunten Bildern, Fotos oder anderen kreativen Dingen zum Ausdruck bringen.

„Zeig uns Deine Vorfreude“ ist das Motto des Art-Contests des Europa-Park Erlebnis-Resort. Bild: Europa-Park

Dies soll jetzt honoriert werden: Jeder der Spaß daran hat sich künstlerisch auszudrücken ist aufgerufen beim Art-Contest „Zeig uns Deine Vorfreude“ mitzumachen. Dabei spielt es keine Rolle, ob gerne gemalt, gefilmt, gebaut oder gebastelt wird. Jeder hat die Chance mit seinem Kunstwerk im Europa-Park ausgestellt zu werden und tolle Preise zu gewinnen. Einsendungen werden bis zum 05. März 2023 berücksichtigt.

Weitere Informationen sowie die Anmeldung unter: europapark.de/ArtContest2023

« Ältere Beiträge

© 2023 EXPEDITION R

Theme von Anders NorénHoch ↑