Durch das Land - Länge mal Breite mal Höhe

Schlagwort: Dinner-Show (Seite 1 von 3)

Dinner-Show Special in der Europa-Park Arena

Ab dem 19. November 2021 präsentiert Deutschlands größter Freizeitpark das Dinner-Show Special in der Europa-Park Arena. Die Zuschauer erwartet eine einmalige Kombination aus artistischer Meisterleistung, Livemusik und Comedy. Das eigens für die Dinner-Show kreierte 4-Gang-Menü von 2-Sterne Koch Peter Hagen-Wiest verwöhnt die Gäste zusätzlich mit kulinarischen Gaumenfreuden. Ein glanzvolles Highlight ist die große Verleihung der Ed-Awards, mit denen die besten Künstler von den Gästen ausgezeichnet werden. Bis zum 13. Februar 2022 sorgt das Dinner-Show Special für unvergessliche Momente in sicherem Ambiente.

Das diesjährige Dinner-Show Special findet in der Europa-Park Arena statt, die mit ihren 3.000 Quadratmetern genügend Platz bietet, um die aktuell geltenden Hygiene- & Sicherheitsvorgaben einzuhalten. Weltklasse-Künstler präsentieren vom 19. November 2021 bis zum 13. Februar 2022 auf einer gigantisch großen Bühne ein hochkarätiges Abendprogramm. Dabei erwartet die Besucher eine einmalige Mischung aus Tanz, Musik und Artistik – extravagant, glanzvoll und mit ‚Abstand‘ einzigartig!

Beeindruckende Artistik

Der charmante Meister des Chaos, Stéphane Bulcourt, führt die Gäste mit viel Charme und einer ordentlichen Portion Humor durch den Abend. Dabei geht es um viel, denn bei den Ed Awards messen sich Weltstars in unterschiedlichen Kategorien, um am Ende eine der begehrten Trophäen zu gewinnen. So tritt auch Rollschuh-Akrobat Eugenio Nistorov zusammen mit seinen zwei Partnerinnen Vanessa und Alina an. Sie machen aus einer sportlichen Leistung pure Leichtigkeit und gehen dabei an die Grenzen der Physik. Ebenfalls blitzschnell ist das Duo Minasov unterwegs. Die beiden Weltmeister der Zauberdisziplin „Quick Change“ wechseln ganze Outfits in Bruchteilen einer Sekunde. In eine magische Welt entführen auch Timothy Trust & Diamond Diaz. Für die unglaublichen Phänomene der beiden suchen die Zuschauer vergeblich nach einer Erklärung. Das Ensemble Atlantis besteht aus vier Meistern der vollkommenen Körperbeherrschung und Balance. Sie nehmen die Gäste mit auf eine Reise voller Fantasie, magischer Muskelspiele und schwebender Leichtigkeit. Maria Sarach überzeugt auf der Bühne und in luftiger Höhe in einer Glaskugel mit ihrer grenzenlosen Beweglichkeit und einem sagenhaften Gleichgewichtssinn. Zudem zeigt Kelly Huesca in einer gefühlvollen Darbietung, wie faszinierend die Malerei mit Sand sein kann.

Den passenden Gesang liefert die unverwechselbare Stimme von Maisie Humphreys aus England und das Duo Murray & Steven Hockridge verleiht dem Abend mit viel Leidenschaft und Taktgefühl den musikalischen Feinschliff.

Genussvolle Momente

2-Sterne Koch Peter Hagen-Wiest aus dem „Ammolite – The Lighthouse Restaurant“ hat eigens für die Dinner-Show ein erlesenes 4-Gang-Menü kreiert. Dieses wird unter der Leitung der Maîtres Thierry Gnaedig und Jürgen Steigerwald mit viel Hingabe von den Meisterköchen des Europa-Park zubereitet.

Zur Vorspeise wird ein Lachs in Buttermilch-Dashi mit Liebstöckel und Quinoa mit feiner Shiso-Kresse serviert. Weiter geht es mit einem Karotten-Vadouvan Süppchen und einer Jakobsmuschel als Zwischengang. Als Hauptgang verwöhnt ein zarter Kalbsrücken mit einem Kürbis-Graupen-Risotto an Madeirajus die Gäste. Das Dessert kombiniert eine Schokoladen-mousse mit Orangen-Sanddorn-Eis und Orangenpüree, Haselnüssen und Honigkresse zu einem wahren Gourmet-Feuerwerk. Auf Wunsch wird nach Vorbestellung auch ein vegetarisches Menü serviert.

Passend zu den kulinarischen Highlights kann eine Getränkepauschale gebucht werden. Die Gäste haben die Wahl zwischen Klassisch und Alkoholfrei. Die klassische Pauschale enthält einen Aperitif ausgewählte Weine, Bier, Softdrinks sowie Kaffee-Spezialitäten. Bei der alkoholfreien Variante ist ebenfalls ein Aperitif sowie Soft- und Heißgetränke und feinste alkoholfreie Essensbegleiter der Manufaktur Jörg Geiger enthalten.

Zauberhafte Nächte

Für all die, die nach der Dinner-Show den Zauber mit ins Reich der Träume nehmen möchten, bietet das Angebot „Dinner & Dream“ den passenden Rahmen. In einem der sechs 4-Sterne Erlebnishotels des Europa-Park können die Gäste an ausgewählten Terminen traumhaft übernachten.

Feiern – mit Sicherheit!

Um die aktuell geltenden Hygiene- und Sicherheitsvorgaben einhalten zu können, findet das Dinner-Show Special in der Europa-Park Arena statt. Die Location bietet mit 3.000 Quadratmetern ausreichend Platz, um den Mindestabstand von 1,50 Metern einzuhalten. Zudem wird ein aktuell gültiger Berechtigungs-Nachweis benötigt. In diesem Jahr sind Buchungen nur ohne eine feste Sitzplatzreservierung möglich. Die Plätze werden am Veranstaltungstag vor Ort individuell nach Reservierungseingang vergeben.

Im Verlauf des heutigen Tages wird es noch einen Trailer auf dem offiziellen Videokanal des Europa-Park geben – und wir präsentieren diesen natürlich hier.

Atemberaubende Show, exquisite Kulinarik, sicheres Ambiente: Dinner-Show Special in der Europa-Park Arena

Ab dem 1. Dezember 2020 präsentiert Deutschlands größter Freizeitpark das Dinner-Show Special in der Europa-Park Arena. Die Zuschauer erwartet eine einmalige Kombination aus artistischer Meisterleistung, Livemusik und Comedy. Das eigens für die Dinner-Show kreierte 4-Gang-Menü von 2-Sterne Koch Peter Hagen-Wiest verwöhnt die Gäste zusätzlich mit kulinarischen Gaumenfreuden. Ein glanzvolles Highlight ist die Verleihung der Ed-Awards, mit denen die besten Künstler in diesem Jahr von den Gästen ausgezeichnet werden. Bis zum 7. Februar 2021 sorgt die Dinner-Show für unvergessliche Momente in sicherem Ambiente.

Das diesjährige Special der Dinner-Show findet in der Europa-Park Arena statt, die mit ihren 3.000 Quadratmetern genügend Platz bietet, um die aktuell geltenden Hygiene- & Sicherheitsvorgaben einzuhalten. Bei der Dinner-Show handelt es sich um eine der wenigen, die aufgrund der hohen Anforderungen in Deutschland derzeit angeboten werden. Weltklasse-Künstler präsentieren vom 1. Dezember 2020 bis zum 7. Februar 2021 ein hochkarätiges Abendprogramm. Dabei erwartet die Besucher eine einmalige Mischung aus Tanz, Musik und Artistik – extravagant und glanzvoll!

Beeindruckende Artistik

Als Gastgeber des Abends führen Stéphane Bulcourt, der charmante Meister des Chaos, und der Illusionist Timothy Trust mit viel Charme und einer ordentlichen Portion Humor durch das Programm. Dem Wettkampf um die Ed-Awards stellt sich unter anderem Konstantin Muraviev, der mit seinem Rhönrad aus einer sportlichen Leistung spielerische Leichtigkeit macht. Hoch hinaus geht es mit Dmitriy Grygorov und Anastasiia Vashenko, die pure Leidenschaft und perfekte Körperbeherrschung miteinander kombinieren. Hingegen spektakulär laufen, fliegen und springen die Jungs von NAVAS auf dem rotierenden Todesrad durch die Europa-Park Arena. Dany Daniel versucht mit einer Konstruktion aus bis zu acht Rollen, Brettern und Reifen die Schwerkraft zu überwinden. Besonders kraftvoll ist die Show von Volodymyr Kostenko und Anton Savchenko, bei der aus anspruchsvollem Spitzensport gefühlvolle Poesie wird. Maria Sarach überzeugt mit ihrer grenzenlosen Beweglichkeit und einem sagenhaften Gleichgewichtssinn in einer Glaskugel. Wie faszinierend die Malerei mit Sand ist, zeigt zudem Kelly Huesca in einer gefühlvollen Darbietung und die mehrfach ausgezeichneten Deutschen Meister der Zauberkunst, Timothy Trust & Diamond, verzaubern das Publikum auf höchstem Niveau.

Wie faszinierend die Malerei mit Sand ist, zeigt Kelly Huesca in einer gefühlvollen Darbietung. Bild: Europa-Park
Wie faszinierend die Malerei mit Sand ist, zeigt Kelly Huesca in einer gefühlvollen Darbietung. Bild: Europa-Park

Den passenden Gesang liefert die unverwechselbare Stimme von Maisie Humphreys aus England und das Duo Murray & Steven Hockridge verleiht zusammen mit der großartigen Virginie Schaeffer dem Abend mit viel Leidenschaft und Taktgefühl den musikalischen Feinschliff.

Genussvolle Momente

2-Sterne Koch Peter Hagen-Wiest aus dem „Ammolite – The Lighthouse Restaurant“, welches vom renommierten Fachmagazin Feinschmecker zum „Restaurant des Jahres“ gewählt wurde, hat eigens für die Dinner-Show ein erlesenes 4-Gang-Menü kreiert. Dieses wird unter der Leitung der Maîtres Thierry Gnaedig und Jürgen Steigerwald mit viel Hingabe von den Meisterköchen des Europa-Park zubereitet.

Zur Vorspeise wird ein frischer Lachs in Buttermilch-Dashi mit Liebstöckel, Quinoa und Avocado serviert. Weiter geht es mit einem Karotten-Vadouvan Süppchen und einer Jakobsmuschel als Zwischengang. Als Hauptgang verwöhnt ein zarter Kalbsrücken mit einem Kürbis-Graupen-Risotto an Madeirajus die Gäste. Das Dessert kombiniert ein leckeres Orangen-Sanddorn-Eis mit Orangenpüree, Haselnüssen und Honigkresse zu einem wahren Gourmet-Feuerwerk. Auf Wunsch wird nach Vorbestellung auch ein vegetarisches Menü serviert.

Passend zu den kulinarischen Highlights kann eine Getränkepauschale gebucht werden. Die Gäste haben die Wahl zwischen Klassisch und Alkoholfrei. Die klassische Pauschale enthält einen Aperitif ausgewählte Weine, Bier, Softdrinks sowie Kaffee-Spezialitäten. Bei der alkoholfreien Variante ist ebenfalls ein Aperitif sowie Soft- und Heißgetränke und feinste alkoholfreie Essensbegleiter der Manufaktur Jörg Geiger enthalten.

Zauberhafte Nächte

Für all die, die nach der Dinner-Show den Zauber mit ins Reich der Träume nehmen möchten, bietet das Angebot „Dinner & Dream“ den passenden Rahmen. In einem der sechs 4-Sterne Erlebnishotels des Europa-Park können die Gäste an ausgewählten Terminen traumhaft übernachten.

Feiern – mit Sicherheit!

Um die aktuell geltenden Hygiene- und Sicherheitsvorgaben einhalten zu können, findet das Dinner-Show Special in der Europa-Park Arena statt. Die Location bietet mit 3.000 Quadratmetern ausreichend Platz, um den Mindestabstand von 1,50 Metern einzuhalten. Damit zählt die Abendveranstaltung deutschlandweit zu einer der wenigen dieser Art. In diesem Jahr sind Buchungen nur ohne eine feste Sitzplatzreservierung möglich. Die Plätze werden am Veranstaltungstag vor Ort individuell nach Reservierungseingang vergeben.

Weitere Informationen auch unter europapark.de/dinnershow

Atemberaubende Show, exquisite Kulinarik, sicheres Ambiente: Dinner-Show Special in der Europa-Park Arena

Ab dem 6. November 2020 präsentiert Deutschlands größter Freizeitpark das Dinner-Show Special in der Europa-Park Arena. Die Zuschauer erwartet eine einmalige Kombination aus artistischer Meisterleistung, Livemusik und Comedy. Das eigens für die Dinner-Show kreierte 4-Gang-Menü von 2-Sterne Koch Peter Hagen-Wiest verwöhnt die Gäste zusätzlich mit kulinarischen Gaumenfreuden. Ein glanzvolles Highlight ist die Verleihung der Ed-Awards, mit denen die besten Künstler in diesem Jahr von den Gästen ausgezeichnet werden. Bis zum 7. Februar 2021 sorgt die Dinner-Show für unvergessliche Momente in sicherem Ambiente.

Das diesjährige Special der Dinner-Show findet in der Europa-Park Arena statt, die mit ihren 3.000 Quadratmetern genügend Platz bietet, um die aktuell geltenden Hygiene- & Sicherheitsvorgaben einzuhalten. Bei der Dinner-Show handelt es sich um eine der wenigen, die aufgrund der hohen Anforderungen in Deutschland derzeit angeboten werden. Weltklasse-Künstler präsentieren vom 6. November 2020 bis zum 7. Februar 2021 ein hochkarätiges Abendprogramm. Dabei erwartet die Besucher eine einmalige Mischung aus Tanz, Musik und Artistik – extravagant und glanzvoll!

Wie faszinierend die Malerei mit Sand ist, zeigt Kelly Huesca in einer gefühlvollen Darbietung. Bild: Europa-Park
Wie faszinierend die Malerei mit Sand ist, zeigt Kelly Huesca in einer gefühlvollen Darbietung. Bild: Europa-Park

Beeindruckende Artistik

Als Gastgeber des Abends führen Stéphane Bulcourt, der charmante Meister des Chaos, und der Illusionist Timothy Trust mit viel Charme und einer ordentlichen Portion Humor durch das Programm. Dem Wettkampf um die Ed-Awards stellt sich unter anderem Konstantin Muraviev, der mit seinem Rhönrad aus einer sportlichen Leistung spielerische Leichtigkeit macht. Hoch hinaus geht es mit Dmitriy Grygorov und Anastasiia Vashenko, die pure Leidenschaft und perfekte Körperbeherrschung miteinander kombinieren. Hingegen spektakulär laufen, fliegen und springen die Jungs von NAVAS auf dem rotierenden Todesrad durch die Europa-Park Arena. Dany Daniel versucht mit einer Konstruktion aus bis zu acht Rollen, Brettern und Reifen die Schwerkraft zu überwinden. Besonders kraftvoll ist die Show von Volodymyr Kostenko und Anton Savchenko, bei der aus anspruchsvollem Spitzensport gefühlvolle Poesie wird. Maria Sarach überzeugt mit ihrer grenzenlosen Beweglichkeit und einem sagenhaften Gleichgewichtssinn in einer Glaskugel. Wie faszinierend die Malerei mit Sand ist, zeigt zudem Kelly Huesca in einer gefühlvollen Darbietung und die mehrfach ausgezeichneten Deutschen Meister der Zauberkunst, Timothy Trust & Diamond, verzaubern das Publikum auf höchstem Niveau.

Den passenden Gesang liefert die unverwechselbare Stimme von Maisie Humphreys aus England und das Duo Murray & Steven Hockridge verleiht zusammen mit der großartigen Virginie Schaeffer dem Abend mit viel Leidenschaft und Taktgefühl den musikalischen Feinschliff.

Genussvolle Momente

2-Sterne Koch Peter Hagen-Wiest aus dem „Ammolite – The Lighthouse Restaurant“, welches vom renommierten Fachmagazin Feinschmecker zum „Restaurant des Jahres“ gewählt wurde, hat eigens für die Dinner-Show ein erlesenes 4-Gang-Menü kreiert. Dieses wird unter der Leitung der Maîtres Thierry Gnaedig und Jürgen Steigerwald mit viel Hingabe von den Meisterköchen des Europa-Park zubereitet.

Zur Vorspeise wird ein frischer Lachs in Buttermilch-Dashi mit Liebstöckel, Quinoa und Avocado serviert. Weiter geht es mit einem Karotten-Vadouvan Süppchen und einer Jakobsmuschel als Zwischengang. Als Hauptgang verwöhnt ein zarter Kalbsrücken mit einem Kürbis-Graupen-Risotto an Madeirajus die Gäste. Das Dessert kombiniert ein leckeres Orangen-Sanddorn-Eis mit Orangenpüree, Haselnüssen und Honigkresse zu einem wahren Gourmet-Feuerwerk. Auf Wunsch wird nach Vorbestellung auch ein vegetarisches Menü serviert.

Passend zu den kulinarischen Highlights kann eine Getränkepauschale gebucht werden. Die Gäste haben die Wahl zwischen Klassisch und Alkoholfrei. Die klassische Pauschale enthält einen Aperitif ausgewählte Weine, Bier, Softdrinks sowie Kaffee-Spezialitäten. Bei der alkoholfreien Variante ist ebenfalls ein Aperitif sowie Soft- und Heißgetränke und feinste alkoholfreie Essensbegleiter der Manufaktur Jörg Geiger enthalten.

Zauberhafte Nächte

Für all die, die nach der Dinner-Show den Zauber mit ins Reich der Träume nehmen möchten, bietet das Angebot „Dinner & Dream“ den passenden Rahmen. In einem der sechs 4-Sterne Erlebnishotels des Europa-Park können die Gäste an ausgewählten Terminen traumhaft übernachten.

Feiern – mit Sicherheit!

Um die aktuell geltenden Hygiene- und Sicherheitsvorgaben einhalten zu können, findet das Dinner-Show Special in der Europa-Park Arena statt. Die Location bietet mit 3.000 Quadratmetern ausreichend Platz, um den Mindestabstand von 1,50 Metern einzuhalten. Damit zählt die Abendveranstaltung deutschlandweit zu einer der wenigen dieser Art. In diesem Jahr sind Buchungen nur ohne eine feste Sitzplatzreservierung möglich. Die Plätze werden am Veranstaltungstag vor Ort individuell nach Reservierungseingang vergeben.

Weitere Informationen auch unter europapark.de/dinnershow

Atemberaubende Show, exquisite Kulinarik, sicheres Ambiente: Dinner-Show Special in der Europa-Park Arena

Ab dem 6. November 2020 präsentiert Deutschlands größter Freizeitpark das Dinner-Show Special in der Europa-Park Arena. Die Zuschauer erwartet eine einmalige Kombination aus artistischer Meisterleistung, Livemusik und Comedy. Das eigens für die Dinner-Show kreierte 4-Gang-Menü von 2-Sterne Koch Peter Hagen-Wiest verwöhnt die Gäste zusätzlich mit kulinarischen Gaumenfreuden. Ein glanzvolles Highlight ist die Verleihung der Ed-Awards, mit denen die besten Künstler in diesem Jahr von den Gästen ausgezeichnet werden. Bis zum 7. Februar 2021 sorgt die Dinner-Show für unvergessliche Momente in sicherem Ambiente.

Das diesjährige Special der Dinner-Show findet in der Europa-Park Arena statt, die mit ihren 3.000 Quadratmetern genügend Platz bietet, um die aktuell geltenden Hygiene- & Sicherheitsvorgaben einzuhalten. Bei der Dinner-Show handelt es sich um eine der wenigen, die aufgrund der hohen Anforderungen in Deutschland derzeit angeboten werden. Weltklasse-Künstler präsentieren vom 6. November 2020 bis zum 7. Februar 2021 ein hochkarätiges Abendprogramm. Dabei erwartet die Besucher eine einmalige Mischung aus Tanz, Musik und Artistik – extravagant und glanzvoll!

Wie faszinierend die Malerei mit Sand ist, zeigt Kelly Huesca in einer gefühlvollen Darbietung. Bild: Europa-Park
Wie faszinierend die Malerei mit Sand ist, zeigt Kelly Huesca in einer gefühlvollen Darbietung. Bild: Europa-Park

Beeindruckende Artistik

Als Gastgeber des Abends führen Stéphane Bulcourt, der charmante Meister des Chaos, und Bauchredner Willer Nicolodi die Gäste mit viel Charme und einer ordentlichen Portion Humor durch das Programm. Dem Wettkampf um die Ed-Awards stellt sich unter anderem Konstantin Muraviev, der mit seinem Rhönrad aus einer sportlichen Leistung spielerische Leichtigkeit macht. Hoch hinaus geht es mit Dmitriy Grygorov und Anastasiia Vashenko, die pure Leidenschaft und perfekte Körperbeherrschung miteinander kombinieren. Dany Daniel versucht mit einer Konstruktion aus bis zu acht Rollen, Brettern und Reifen die Schwerkraft zu überwinden. Besonders kraftvoll ist die Show von Volodymyr Kostenko und Anton Savchenko, bei der aus anspruchsvollem Spitzensport gefühlvolle Poesie wird. Maria Sarach überzeugt mit ihrer grenzenlosen Beweglichkeit und einem sagenhaften Gleichgewichtssinn in einer Glaskugel. Wie faszinierend die Malerei mit Sand ist, zeigt zudem Kelly Huesca in einer gefühlvollen Darbietung.

Den passenden Gesang liefert die unverwechselbare Stimme von Maisie Humphreys aus England und das Duo Murray & Steven Hockridge verleiht zusammen mit der großartigen Virginie Schaeffer dem Abend mit viel Leidenschaft und Taktgefühl den musikalischen Feinschliff.

Genussvolle Momente

2-Sterne Koch Peter Hagen-Wiest aus dem „Ammolite – The Lighthouse Restaurant“, welches vom renommierten Fachmagazin Feinschmecker zum „Restaurant des Jahres“ gewählt wurde, hat eigens für die Dinner-Show ein erlesenes 4-Gang-Menü kreiert. Dieses wird unter der Leitung der Maîtres Thierry Gnaedig und Jürgen Steigerwald mit viel Hingabe von den Meisterköchen des Europa-Park zubereitet.

Zur Vorspeise wird ein frischer Lachs in Buttermilch-Dashi mit Liebstöckel, Quinoa und Avocado serviert. Weiter geht es mit einem Karotten-Vadouvan Süppchen und einer Jakobsmuschel als Zwischengang. Als Hauptgang verwöhnt ein zarter Kalbsrücken mit einem Kürbis-Graupen-Risotto an Madeirajus die Gäste. Das Dessert kombiniert ein leckeres Orangen-Sanddorn-Eis mit Orangenpüree, Haselnüssen und Honigkresse zu einem wahren Gourmet-Feuerwerk. Auf Wunsch wird nach Vorbestellung auch ein vegetarisches Menü serviert.

Passend zu den kulinarischen Highlights kann eine Getränkepauschale gebucht werden. Die Gäste haben die Wahl zwischen Klassisch und Alkoholfrei. Die klassische Pauschale enthält einen Aperitif ausgewählte Weine, Bier, Softdrinks sowie Kaffee-Spezialitäten. Bei der alkoholfreien Variante ist ebenfalls ein Aperitif sowie Soft- und Heißgetränke und feinste alkoholfreie Essensbegleiter der Manufaktur Jörg Geiger enthalten.

Zauberhafte Nächte

Für all die, die nach der Dinner-Show den Zauber mit ins Reich der Träume nehmen möchten, bietet das Angebot „Dinner & Dream“ den passenden Rahmen. In einem der sechs 4-Sterne Erlebnishotels des Europa-Park können die Gäste an ausgewählten Terminen traumhaft übernachten.

Feiern – mit Sicherheit!

Um die aktuell geltenden Hygiene- und Sicherheitsvorgaben einhalten zu können, findet das Dinner-Show Special in der Europa-Park Arena statt. Die Location bietet mit 3.000 Quadratmetern ausreichend Platz, um den Mindestabstand von 1,50 Metern einzuhalten. Damit zählt die Abendveranstaltung deutschlandweit zu einer der wenigen dieser Art. In diesem Jahr sind Buchungen nur ohne eine feste Sitzplatzreservierung möglich. Die Plätze werden am Veranstaltungstag vor Ort individuell nach Reservierungseingang vergeben.

Weitere Informationen auch unter europapark.de/dinnershow

Fulminanter Abschluss der Europa-Park Dinner-Show zum 20-jährigen Jubiläum

Die Dinner-Show im Europa-Park. Bild: Europa-Park
Die Dinner-Show im Europa-Park. Bild: Europa-Park

Die Europa-Park Dinner-Show in Deutschlands größtem Freizeitpark zählt zu den absoluten Show-Highlights und sorgte elf Wochen lang für glanzvolle und schillernde Momente. Am 2. Februar schloss sich der Vorhang im „Europa-Park Teatro“ ein letztes Mal und beendete mit einem deutlichen Besucherzuwachs erfolgreich die 20. Spielzeit. Über dreieinhalb Stunden präsentierten 25 Weltklasse-Künstler ein hochkarätiges Abendprogramm aus artistischen Meisterleistungen, Livemusik und Comedy. Ein Hochgenuss war auch das exquisite 4-Gang-Menü, welches von 2-Sterne Koch Peter Hagen-Wiest aus dem „Ammolite – The Lighthouse Restaurant“ kreiert und unter der Leitung der Europa-Park Spitzenköche Thierry Gnaedig und Jürgen Steigerwald mit viel Hingabe in jedem der über 50 Termine zubereitet wurde.

Ab Mai dürfen Sie sich auf neue Informationen zu der kommenden Spielzeit freuen. Ab dem 20. November 2020 präsentiert der Europa-Park ein fantastisches neues Programm der Dinner-Show.

Erstklassige Show und kulinarische Verführung: Europa-Park Dinner-Show feiert 20-jähriges Jubiläum

Die Dinner-Show im Europa-Park. Bild: Europa-Park
Die Dinner-Show im Europa-Park. Bild: Europa-Park

Ab dem 15. November 2019 entführt die Dinner-Show im Europa-Park ihre Gäste ins schillernde New York der wilden 70er. Im Jubiläumsjahr können die Besucher im „Europa-Park Teatro“ über dreieinhalb Stunden in eine fantastische Welt aus Unterhaltung und Genuss eintauchen. Bereits seit 20 Jahren präsentiert Deutschlands größter Freizeitpark einmalige Kombinationen aus artistischer Meisterleistung, Livemusik und Comedy. Bis zum 2. Februar 2020 sorgt die Dinner-Show für unvergessliche Momente. Das exquisite 4-Gang-Menü von 2-Sterne Koch Peter Hagen-Wiest verwöhnt die Gäste zusätzlich mit kulinarischen Gaumenfreuden. Zudem findet am 17. November 2019 und 19. Januar 2020 eine exklusive Matinée zur Mittagszeit statt.

Artistische Meisterleistungen

Die Europa-Park Dinner-Show feiert 2019/20 ihr 20-jähriges Jubiläum und präsentiert diesmal eine Reise durch New York, die Stadt, die niemals schläft. Legendäre Clubs und Studios, vibrierendes Nachtleben und Entertainment vom Allerfeinsten. Die Zeit der wilden 70er erwacht im „Europa-Park Teatro“ zu neuem Leben. 25 Weltklasse-Künstler präsentieren vom 15. November 2019 bis zum 2. Februar 2020 ein hochkarätiges Abendprogramm. Die Besucher erwartet eine einmalige Mischung aus Musik, Tanz und Artistik – extravagant und glanzvoll.

Dem Publikum stockt der Atem, wenn Andrej Taletski und Katsiaryna Taletskaya auf ihren Roller Skates waghalsige Figuren in irrer Geschwindigkeit zeigen. Die Mischung aus Kraft, Präzision und Eleganz machen die Darbietung besonders temperamentvoll und spektakulär. Hingegen leidenschaftlich präsentiert das Duo Alansia magische Momente am Boden wie in luftigen Höhen. Die choreografische Darbietung ist eine Mixtur aus absoluter Perfektion, höchster Ästhetik und außergewöhnlicher Akrobatik. Der finnische Magier Jay Niemy entführt die Zuschauer an einen Ort der Illusion und Wirklichkeit. Seine Kunst ist dabei so schnell, dass weder Augen noch Verstand dem Magier folgen können. Ebenfalls rasant ist Pierre Marchand mit seinen fünf Diabolos unterwegs – und das schneller als sein Schatten! Er vereint Tempo und Charme in einer fesselnden Bühnenperformance. Hoch hinaus geht es für das Duo Up & Down. Anton Gonakov und Kirill Olkhovskii befördern sich mit dem Schleuderbrett in ungeahnte Höhen. Dabei zeigen sie unglaubliche Saltos und Schrauben in äußerster Präzision. Echte Kunstwerke, aber schnell!? Dass dies kein Wiederspruch ist, beweist Speedpainter Denys Dytyniuk. Rasend schnell, beidhändig und an mehrteiligen Leinwänden lässt er verblüffende Kunstwerke im Rausch der Geschwindigkeit entstehen.

Das Europa-Park Showballett taucht gemeinsam mit den Zuschauern in eine Welt voller Rhythmen und Farben ein und lässt das glanzvolle Nachtleben New Yorks aufleben. Die Stimme von OJ Lynch war bereits auf vielen Musicalbühnen der Welt zu hören, unter anderem bei Klassikern wie der „Rocky Horror Show“ und „Hair“. Passend dazu, mit viel Leidenschaft und Taktgefühl, verleiht das Duo Steven und Murray Hockridge zusammen mit der großartigen Virginie Schaeffer den musikalischen Feinschliff. Charmant durch den magischen Abend begleiten die Gastgeber Reiner Scharlowsky, seines Zeichens Oberkellner, und der tollpatschige Stéphane Bulcourt, der für viel Unruhe sorgen wird.

Gourmet-Zauber

Eigens für die Dinner-Show hat 2-Sterne Koch Peter Hagen-Wiest aus dem „Ammolite – The Lighthouse Restaurant“ ein erlesenes 4-Gang-Menü kreiert, welches unter der Leitung der Maîtres Thierry Gnaedig und Jürgen Steigerwald mit viel Hingabe von den Europa-Park Meisterköchen zubereitet wird.

Zur Vorspeise wird eine feine Geflügel-Waldpilz-Terrine, eingelegter Kürbis, Avocado und Miso serviert. Weiter geht es mit einem frischen Kabeljau, Erbsenpüree, Koriander-Beurre blanc und violetter Karotte als Zwischengang. Als Hauptgang verwöhnt ein zartes Rinderfilet in Kräuterkruste, Fregola Sarda, Baby-Spinat, Zwergtomate und Ochsenschwanz-Soße die Gäste. Das Dessert kombiniert Kirsche mit dunkler und weißer Schokolade zu einem Gourmet-Feuerwerk. Auf Wunsch wird nach Vorbestellung auch ein vegetarisches Menü serviert.

Zu dem kulinarischen Highlight können verschiedene Getränkepauschalen hinzugebucht werden. Die Gäste haben die Wahl: „Piccolo“ enthält ausgewählte Weine, Bier, Softdrinks sowie Kaffee-Spezialitäten während der Dinner-Show. „Grande“ bietet zusätzlich einen Aperitif im „Ballsaal Berlin“ sowie einen Digestiv oder Cocktail nach der Show. Feinste alkoholfreie Essensbegleiter der Manufaktur Jörg Geiger sowie Heißgetränke enthält die Getränkepauschale „Alkoholfrei“.

Mit dem Arrangement „Dinner-Show Deluxe“ wird der Gala-Abend hoch oben auf der Galerie des Barocktheaters ergänzt durch jeweils korrespondierende Getränke – vom Champagner-Aperitif im „Ballsaal Berlin“ über ausgesuchte Weine bis hin zum Kaffee mit feinster Confiserie. Den Abend rundet ein Besuch ausgewählter Künstler am Tisch und ein Digestiv oder Cocktail nach der Show ab.

Noch mehr Zauber

Für all diejenigen, die nach der Dinner-Show den Zauber mit ins Reich der Träume nehmen möchten, ist das Angebot „Dinner & Dream“ passend. In einem der sechs 4-Sterne Erlebnishotels des Europa-Park können die Gäste zu ausgewählten Terminen traumhaft übernachten.

Bei den exklusiven Matinée-Terminen am 17. November 2019 und 19. Januar 2020 bietet sich die Gelegenheit, die Dinner-Show im Europa-Park zur Mittagszeit zu besuchen. Die glanzvolle Show und das erlesene Menü unterscheiden sich dabei nicht vom Original. Die besonderen Stunden beginnen ab 11 Uhr und alle Getränke sind bereits im Preis enthalten.

Weitere Informationen unter www.europapark.de/dinnershow

Erfolgreiche Dinner-Show im Europa-Park

Europa-Park Dinner-Show im neuen Gewand. Bild: Europa-Park
Europa-Park Dinner-Show im neuen Gewand. Bild: Europa-Park

Die Europa-Park Dinner-Show in Deutschlands größtem Freizeitpark zählt zu den absoluten Show-Hightlights und sorgte elf Wochen lang für glanzvolle und schillernde Momente. Am 09. Februar hebt sich der Vorhang im „Europa-Park Teatro“ ein letztes Mal und beendete mit einem deutlichen Besucherzuwachs erfolgreich die 19. Spielzeit. Mehr als 40 Weltklasse-Künstler präsentierten über dreieinhalb Stunden ein hochkarätiges Abendprogramm aus artistischen Meisterleistungen, Livemusik und Comedy. Ein Hochgenuss war auch das exquisite 4-Gang-Menü, welches von 2-Sterne Koch Peter Hagen-Wiest aus dem „Ammolite – The Lighthouse Restaurant“ kreiert und unter der Leitung von Maître Jürgen Steigerwald mit viel Hingabe in jedem der über 50 Termine zubereitet wurde.

Der Vorverkauf für die nächste Spielzeit startet Mitte diesen Jahres. Ab dem 15. November 2019 präsentiert der Europa-Park schließlich ein neues fantastisches Programm zum 20. Jubiläum der Dinner-Show.

(ep)

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/mcUZ02vHxVI
Haben Sie Lust auf ein kleines Abenteuer? Dann kommen Sie mit uns ins glitzernde Paris des frühen 20. Jahrhunderts. Wir präsentieren Ihnen eine Shownacht voll überbordender Lebensfreude: Im legendären Europa-Park Teatro gastiert die Dinner-Show 2018 – und möchte Sie verführen zu Musik und Tanz, zu Varieté, Cabaret und atemberaubender Artistik. Erleben Sie einen Abend der Extravaganz und opulenter Genüsse, begleitet von einem eigens kreierten Vier-Gang-Menü unseres 2-Sterne-Kochs Peter Hagen-Wiest. Lassen Sie sich verwöhnen und begeistern, wenn es heißt: „Bühne frei, Vorhang auf! Bienvenue à Paris!“

Großartige Artisten und kulinarische Verführung: Europa-Park Dinner-Show im neuen Gewand

Europa-Park Dinner-Show im neuen Gewand. Bild: Europa-Park
Europa-Park Dinner-Show im neuen Gewand. Bild: Europa-Park

Seit dem 23. November 2018 entführt die Dinner-Show im Europa-Park ihre Gäste ins glitzernde Paris des frühen 20. Jahrhunderts. Bereits zum 19. Mal können die Besucher im „Europa-Park Teatro“ über dreieinhalb Stunden in eine fantastische Welt aus Unterhaltung und Genuss eintauchen. Die einmalige Kombination aus artistischer Meisterleistung, Livemusik und Comedy sorgt bis zum 09. Februar 2019 für unvergessliche Momente. Das exquisite 4-Gang-Menü von 2-Sterne Koch Peter Hagen-Wiest verwöhnt die Gäste zusätzlich mit kulinarischen Gaumenfreuden. Zudem findet am 20. Januar 2019 erstmals eine exklusive Matineé zur Mittagszeit statt.

Artistische Meisterleistungen

„Bühne frei und Vorhang auf! Bienvenue à Paris!“ Die Dinner-Show 2018/19 in Deutschlands größtem Freizeitpark entführt ihre Gäste in das glitzernde Paris des frühen 20. Jahrhunderts. Im „Europa-Park Teatro“ präsentieren mehr als 40 Weltklasse-Künstler vom 23. November 2018 bis zum 09. Februar 2019 ein hochkarätiges Abendprogramm. Die Besucher erwartet eine einmalige Mischung aus Musik, Tanz, Cabaret und Artistik – extravagant und glanzvoll.

Als Sohn einer großen und traditionsreichen Zirkusfamilie bringt Anton Monastyrsky eine „runde Sache“ auf die Bühne. Seine präzise und außergewöhnliche Hula-Hoop-Choreographie wurde bei den wichtigsten Festivals in Europa hoch prämiert. Alles andere als sparsam präsentiert Steve Eleky aus Schottland seine magische Comedy-Jonglage und zeigt nebenbei den „größten Trick der Welt“. Atemberaubend schön und einzigartig elegant balanciert Tatiana Kundyk auf dem Schlappseil. Mit ihrer Darbietung zieht die Artistin die Zuschauer in ihren Bann und beherrscht dabei die große Kunst der Verführung. Eine ausdrucksstarke Stimme verleiht dem Abend einen ganz besonderen Schliff: Alfredo Austin präsentiert mit seiner soulig-warmen Stimme mitreißende Songs in perfekter Harmonie. Marie & Guillaume sind schwerelos und kraftvoll zugleich. Am Trapez besticht das Duo durch Kreativität, Kraft, Anmut und Originalität. Zauberhaft wird es bei einer Balljonglage des Duos Inspiration, welches bereits beim internationalen Festival der Jongleure in Moskau mit der Silbermedaille ausgezeichnet wurde. Das Europa-Park Showballett taucht gemeinsam mit den Zuschauern in eine Welt voller Rhythmen und Farben ein und lässt die glanzvolle Tradition des Balletts aus Varieté und Cabaret aufleben. Einen passenden Rahmen mit viel Leidenschaft und Taktgefühl verleiht die Dinner-Show-Band The Maxwell Street Orchestra feat. Virginie Schaeffer. Charmant durch den magischen Abend begleiten mit Herz die Gastgeber Christine Gogolin und Reiner Scharlowsky. Ebenfalls wieder mit dabei ist auch der tollpatschige Stéphane Bulcourt, der für viel Unruhe sorgen wird.

Gourmet-Zauber

2-Sterne Koch Peter Hagen-Wiest aus dem „Ammolite – The Lighthouse Restaurant“ hat eigens für die Dinner-Show ein erlesenes 4-Gang-Menü kreieret, welches unter der Leitung von Maître Jürgen Steigerwald mit viel Hingabe von den Europa-Park Meisterköchen zubereitet wird.

Zur Vorspeise wird feinster Label Rouge Lachs, Gurke, Salzzitrone und Algenchip serviert. Weiter geht es mit einer Hummer-Bisque, Ananas-Chutney und Tempura Garnele als Zwischengang. Als Hauptgang verwöhnt Entenbrust à l` Orange mit Kürbis, Chicorée und Rosenkohl die Gäste. Das Dessert vereint eine Opera-Schnitte, Kir Royal-Sorbet und Mandel-Macaron zu einem Gourmet-Feuerwerk. Auf Wunsch wird nach Vorbestellung auch ein vegetarisches Menü serviert.

Zu dem kulinarischen Highlight können verschiedene Getränkepauschalen hinzugebucht werden. Die Gäste haben die Wahl: „Piccolo“ enthält ausgewählte Weine, Bier, Softdrinks sowie Kaffee-Spezialitäten während der Dinner-Show. „Grande“ bietet zusätzlich einen Aperitif im „Ballsaal Berlin“ sowie einen Digestiv oder Cocktail nach der Show. Feinste alkoholfreie Essensbegleiter der Manufaktur Jörg Geiger sowie Heißgetränke enthält die Getränkepauschale „Alkoholfrei“.

Mit dem Arrangement „Dinner-Show Deluxe“ wird der Gala-Abend hoch oben auf der Galerie des Barocktheaters ergänzt durch jeweils korrespondierende Getränke – vom Champagner-Aperitif über ausgesuchte Weine bis hin zum Kaffee und feinster Confiserie. Den Abend rundet einen Besuch ausgewählter Künstler am Tisch, ein persönliches Erinnerungsfoto und ein Digestiv oder Cocktail nach der Show ab.

Noch mehr Zauber

Für all diejenigen, die nach der Dinner-Show den Zauber mit ins Reich der Träume nehmen möchten, ist das Angebot „Dinner & Dream“ passend. In einem der fünf 4-Sterne Erlebnishotels des Europa-Park können die Gäste zu ausgewählten Terminen traumhaft übernachten.

Bei der exklusiven „Matinée“ am 20. Januar 2019 bietet sich erstmals die Gelegenheit, die Dinner-Show im Europa-Park zur Mittagszeit zu besuchen. Die besonderen Stunden beginnen ab 11 Uhr und im Preis enthalten sind, je nach Wahl, alle Getränke.

Weitere Informationen unter www.europapark.de/dinnershow

Daten & Fakten

Europa-Park Dinner-Show

Spielzeit: 23. November 2018 bis 09. Februar 2019

Ablauf

ab 17.00 Uhr: freier Eintritt in den Europa-Park am Veranstaltungstag während der Wintersaison vom
24. November 2018 bis 06. Januar 2019 (außer 24./25. Dezember) sowie am 12. und 13. Januar 2019

ab 18.30 Uhr: Einlass in den „Ballsaal Berlin“ (Deutsche Allee); Bier-, Sekt- und Champagnerbar

um 19.30 Uhr: Beginn der Dinner-Show im „Europa-Park Teatro“ – Dauer der Show: ca. 3,5 Stunden

Die Künstler

Anton Monastyrsky: Eleganz mit Hula-Hoop-Reifen

Tatiana Kundik: Balance auf höchstem Niveau

Steve Eleky: Schottischer Humor der Extraklasse

Marie & Guillaume: Kraftvolle Darbietung in der Luft

Alfredo Austin: Soulig-warmes Stimmwunder

Duo Inspiration: Bezaubernde Balljonglage

Europa-Park Ballett: Unbändiges Tanzvergnügen

Die Gastgeber

Christine Gogolin: Frech, aber herzlich

Reiner Sharlowsky: Gastgeber der alten Schule

Stéphane Bulcourt: „Monsieur Catastrophe“

Die Band

The Maxwell Street Orchestra feat. Virginie Schaeffer

Das Menü

Vorspeise: Label Rouge Lachs – Gurke – Salzzitrone – Algenchip

Zwischengang: Hummer-Bisque – Ananas-Chutney – Tempura Garnele

Hauptgang: Entenbrust à l`Orange – Kürbis – Chicorée´- Rosenkohl

Dessert: Opera-Schnitte – Kir-Royal-Sorbet – Mandel-Macaron

Auf Wunsch wird nach Vorbestellung ein vegetarisches Menü serviert:

Vorspeise: Seidentofu-Sesam – Gurke – Salzzitrone – Algenchip 

Zwischengang: Petersilienwurzel Schaumsuppe

Hauptgang: Chicorée – Kürbis – Orangensauce – Kalamata Oliven

Dessert: Operaschnitte – Kir-Royal-Sorbet – Mandel-Macaron

Wissenswertes

·         mehr als 3,5 Stunden Showprogramm

·         ca. 40 internationale Künstler und Artisten

·         mehr als 100 neu angefertigte Kostüme

·         ein 30-köpfiges Show-Team

·         rund 200 verschiedene Licht- und Soundeffekte

·         Regie: Mathias Reichle

Arrangements

Dinner-Show mit einem 4-Gange-Galamenü von 2-Sterne Koch Peter Hagen-Wiest aus dem „Ammolite – The Lighthouse Restaurant“:

Sonntag bis Donnerstag: 115,00 Euro pro Person

Freitag und Samstag: 128,00 Euro pro Person

(Getränke sind im Preis nicht enthalten)

Getränkepauschalen

Piccolo: Ausgewählte Weine, Bier, Softdrinks, Kaffee-Spezialitäten während der Dinner-Show (28,50 Euro pro Person)

Grande: Aperitif im „Ballsaal Berlin“, ausgewählte Weine, Bier, Softdrinks, Kaffee- Spezialitäten während der Dinner-Show, Digestiv oder Cocktail nach der Show im „Ballsaal Berlin“ (39,50 Euro pro Person)

Alkoholfrei: Essensbegleiter von der Manufaktur Jörg Geiger aus Schlat, alkoholfreie Getränke, Kaffee (22,50 Euro pro Person) 

Dinner-Show Deluxe

Exklusiver Abend auf der Galerie des Barocktheaters „Europa-Park Teatro“.

Folgende Leistungen sind inkludiert:

·         Kulinarischer Genuss mit einem 4-Gang-Galamenü von 2-Sterne Koch Peter Hagen-Wiest aus dem „Ammolite – The Lighthouse Restaurant“

·         Zum Aperitif ein Glas Champagner und Canapés, korrespondierende Weine, Bier und alkoholfreie Getränke

·         Besuch einiger ausgewählter Künstler am Tisch

·         Kaffee und feinste Confiserie

·         Ausklang des Abends mit einem Digestiv oder Cocktail im „Ballsaal Berlin“

·         Persönliches Erinnerungsfoto

Sonntag bis Donnerstag: 185,00 Euro pro Person

Freitag und Samstag: 195,00 Euro pro Person

Dinner & Dream

Besuch der Dinner-Show und eine Übernachtung in einem der 4-Sterne Erlebnishotels des Europa-Park (an ausgewählten Terminen buchbar):

Für zwei Personen: ab 331,00 Euro

Matinée

Am Sonntag, den 20. Januar 2019 findet die Dinner-Show exklusiv am Vormittag statt. Einlass ab 11 Uhr. Beginn um 11.30 Uhr. Ende gegen 15 Uhr.

Matinée inkl. Getränke:139,00 Euro pro Person

Individualbuchungen: +49 7822 860-5678

Gruppen ab 10 Personen: +49 7822 77-14400

Gutscheine: +49 7822 860-5678

Atemberaubend, deliziös, stimmgewaltig: Dinner-Show „Cirque d’Europe“ im Europa-Park

Die Dinner-Show im Europa-Park. Bild: Europa-Park

Die Dinner-Show im Europa-Park. Bild: Europa-Park

Glänzend und schillernd präsentiert sich vom 17. November 2017 bis zum 04. Februar 2018 die Dinner-Show „Cirque d’Europe“ zum 18. Mal in Deutschlands größtem Freizeitpark. Im prachtvollen „Teatro dell’Arte“ tauchen die Gäste über dreieinhalb Stunden in eine fantastische Welt der Unterhaltung ein. Die einmalige Kombination aus artistischen Meisterleistungen, Livemusik und Comedy sorgt für unvergessliche Momente. Ebenfalls ein Highlight: das exquisite 4-Gang-Menü von 2-Sterne Koch Peter Hagen-Wiest verwöhnt die Gäste mit kulinarischen Gaumenfreuden.

Artistische Meisterleistungen

Leinen los! Die Dinner-Show „Cirque d’Europe“ entführt die Gäste auf einer kulinarischen Kreuzfahrt zu einzigartigen künstlerischen Traumzielen. Mehr als 40 Weltklasse-Künstler präsentieren ein hochkarätiges Abendprogramm. Er ist der Meister der Magie: Sergey Stupakov verzaubert das Publikum zusammen mit seinen gefiederten Freunden und faszinierenden Tricks. Das „Duo Bray & Skopalova“ sind die absoluten Stars der Luftakrobatik. Am Hammock-Tuch zeichnet sie Kreativität, Eleganz und einen Hauch Erotik aus. Rodion Prilepin vom Moskauer Staatszirkus zeigt mit seinem Quartett „Troupe Prilepin“, warum er beim diesjährigen Internationalen Zirkusfestival im spanischen Figueras die Goldmedaille gewonnen hat. Atemberaubend schwierig und doch schwerelos und elegant präsentieren sie einen kraftvollen Auftritt. Ebenfalls durch die Lüfte gleitet das „Duo Reyal“, welches Kraft und Schönheit am chinesischen Mast vereint und für Momente sorgt, in denen den Besuchern der Atem stocken wird. Marina Sakhokiia ist schön, grazil und bezaubernd. Ihre anmutige Handbalancing-Show „zu Wasser und in der Luft“ ist Körperbeherrschung pur und die große Kunst der Verführung. Das Europa-Park Showballett taucht gemeinsam mit den Zuschauern in eine Welt voller Rhythmen und Farben ein und lässt die glanzvolle Tradition des Balletts aus Varieté und Cabaret aufleben. Eine ausdrucksstarke Stimme verleiht dem Abend den letzten Schliff: Alfredo Austin III, genannt Fredo, serviert mit seiner soulig-warmen Stimme mitreißende Songs in perfekter Harmonie. Das Quartett „Pilots of Jazz“ entführt die Gäste auf eine Reise durch die Welt des Jazz, Soul und Pop – dargeboten mit Leidenschaft und Taktgefühl. Charmant durch den magischen Abend führen mit Herz die Gastgeber Christine Gogolin, die etwas andere Opernsängerin, und Reiner Scharlowsky, alias Maître Willi, der komödiantische Butler und Oberkellner. Ebenfalls wieder mit dabei ist auch der tollpatschige Stéphane, der als Mechaniker und „Mädchen für alles“ für viel Unruhe sorgen wird.

Gourmet-Zauber

2-Sterne Koch Peter Hagen-Wiest aus dem „Ammolite – The Lighthouse Restaurant“ hat eigens für die Dinner-Show ein erlesenes 4-Gang-Menü kreiert, welches unter der Leitung von Maître Jürgen Steigerwald mit viel Hingabe von den Europa-Park Meisterköchen zubereitet wird. Zur Vorspeise wird ein feines Geflügelparfait an Orange, Himbeer und Wintersalat serviert. Weiter geht es mit Heilbutt, Venere Risotto, Meeresfrüchten und Beurre Blanc als Zwischengang. Als Hauptgang verwöhnt Perlhuhn mit Pilz Duxelles, Spargelbrokkoli, Kartoffeln und Balsamico Sauce die Gäste. Das Dessert vom Pâtissier des Jahres 2018, David Mahn, vereint eine Interpretation der Birne Helene zu einem Gourmet-Feuerwerk. Zum kulinarischen Verwöhnprogramm der Dinner-Show können verschiedene Getränkepauschalen hinzugebucht werden. Die Gäste haben die Wahl zwischen „Piccolo“: ausgewählte Weine, Bier, Softdrinks sowie Kaffee-Spezialitäten während der Dinner-Show; „Grande“: enthält zusätzlich einen Aperitif im Ballsaal Berlin sowie einen Digestiv oder Cocktail nach der Show; und „Alkoholfrei“: feinste Essensbegleiter der Manufaktur Jörg Geiger, alkoholfreie Getränke, Mineralwasser und Kaffee. Mit dem Arrangement „Dinner-Show Deluxe“ wird der Gala-Abend hoch oben auf der Galerie des Barocktheaters ergänzt durch die jeweils korrespondierenden Getränke – vom Champagner-Aperitif über ausgesuchte Weine bis hin zum Kaffee und feinster Confiserie. Den Abend rundet eine Visite ausgewählter Künstler am Tisch, ein persönliches Erinnerungsfoto und ein Digestiv oder Cocktail nach der Show ab.

Für all diejenigen, die nach der Dinner-Show den Zauber mit ins Reich der Träume nehmen möchten, ist das Angebot „Dinner & Dream“ maßgeschneidert. In einem der fünf 4-Sterne (Superior) Erlebnishotels des Europa-Park können die Gäste zu ausgewählten Terminen traumhaft übernachten.

Weitere Informationen unter www.europapark.de/dinnershow

Quelle: Europa-Park

« Ältere Beiträge

© 2021 EXPEDITION R

Theme von Anders NorénHoch ↑