Durch das Land - Länge mal Breite mal Höhe

Schlagwort: Frühling

Frühlingsanfang im Europa-Park: Deutschlands größter Freizeitpark blüht in bunten Farben

Ed Euromaus kümmert sich um die Frühlingsblüher-Ente im Europa-Park. Bild: Europa-Park
Ed Euromaus kümmert sich um die Frühlingsblüher-Ente im Europa-Park. Bild: Europa-Park

Nicht nur Bäume und Blumen blühen pünktlich zum Frühlingsanfang in Deutschlands größtem Freizeitpark; auch die Attraktionen und Shows erwachen aus dem Winterschlaf und zeigen sich zum Saisonstart am 06. April wieder in ihrer vollen Pracht. 45 Gärtner sorgen im Europa-Park ganzjährig dafür, dass es auf 95 Hektar grünt und blüht. Im Frühjahr zeigt sich der weltweit beste Freizeitpark von seiner besonders glanzvollen Seite: 25.000 Tulpen sowie 160.000 Frühlingsblüher wie Stiefmütterchen, Gänseblümchen und Narzissen zaubern Farbe auf alle Wege und Wiesen.

(ep)

Gemütlich Ratschen & Beisammensein: Frühlingshock im Europa-Park

Der Frühlingshock im Europa-Park. Bild: Europa-Park

Der Frühlingshock im Europa-Park. Bild: Europa-Park

(ep) Vom 28. April bis zum 01. Mai geht es im besten Freizeitpark weltweit zünftig zu: Bereits ab Samstag dürfen sich Groß und Klein auf den geselligen Frühlingshock freuen. Jeweils ab 11 Uhr erwarten die Gäste im Bayrischen Biergarten neben herzhaften Schmankerln auch traditionelle Volksmusik- und Trachtengruppen. Ein lustiger Bauernspielparcours lädt außerdem zum Mitmachen und Spaß haben ein. Nicht nur der Nachwuchs kann sich dabei am Stockfangen, Maßkrugschieben, Schnurklotzwerfen, Wagenraddrehen sowie großen Weinkisten-Puzzle und vielem mehr versuchen. Ab Dienstag gibt es darüber hinaus einen riesigen Maibaum im Deutschen Themenbereich zu bewundern. Nach altem Brauch leitet das blau-weiße Schmuckstück die Biergartensaison ein und bei frühlingshaften Temperaturen wird ordentlich gefeiert.

 

Vielfältige Kulturen und farbenfrohe Trachten: Europa tanzt durch den Frühling

Europa tanzt durch den Frühling. Bild: Europa-Park

Europa tanzt durch den Frühling. Bild: Europa-Park

Vom 08. bis zum 29. April 2017 dürfen sich die Besucher von Deutschlands größtem Freizeitpark wieder auf Volkstanzgruppen aus ganz Europa freuen. Jeden Samstag präsentieren auf der Italienischen Freilichtbühne Formationen aus Bulgarien, Deutschland, Irland, Spanien, der Ukraine sowie vielen weiteren Ländern ihr kulturelles Erbe. Unter dem Motto „Europa tanzt durch den Frühling“ können Groß und Klein von 17 bis 19 Uhr nicht nur die faszinierende Vielfalt des Tanzens, sondern ebenso des europäischen Kontinents erleben. Gemeinsam zeigen die Gruppen aus dem In- und Ausland, dass ihre Leidenschaft unterschiedliche Nationalitäten und Kulturen spielerisch miteinander verbindet. In farbenfrohen Trachten und mit einer großen Portion Lebensfreude begeistern sie das Publikum und laden zum Mitmachen ein. Mit jeder Menge Schwung und guter Laune geht es bunt und international durch den Frühling.

Quelle: Europa-Park

Der Lenz ist da: 100.000 Stiefmütterchen sorgen für Frühling im Europa-Park

Nach einem Kurzbesuch hat es sich der Frühlings wieder anders überlegt. Dabei hat der Lenz nicht mit dem Europa-Park gerechnet, denn hier beginnt der Frühling termingemäß und ohne Verspätung – ob er will, oder nicht. Mit 100.000 Stiefmütterchen, 30.000 Tulpen, 25.000 Gänseblümchen und Körben mit Ranunkeln, Narzissen und Vergissmeinnicht holt die Europa-Park Gärtnerei den Frühling zurück in Deutschlands größten Freizeitpark.

Im neu erweiterten Märchenwald entsteht für den Froschkönig gerade ein Seerosenteich und für Aschenputtel wird natürlich Haselnuss gepflanzt. In nur fünf Tagen setzte die 35-köpfige Gärtnerei des Europa-Park gemeinsam mit 25 Helfern über 160.000 Frühjahrsblumen: Der Europa-Park ist startklar für den Saisonstart.

Am Samstag, den 23. März, öffnet der Europa-Park seine Tore zur märchenhaften Sommersaison 2013. Alle, die sehnsüchtig auf den Frühling warten, sind herzlich in Deutschlands größtem Freizeitpark willkommen.

Quelle: Europa-Park

© 2021 EXPEDITION R

Theme von Anders NorénHoch ↑