Der Europa-Park



Infos und Routenplaner Passende Produkte Übernachtungsmöglichkeiten Bewertung

Der Europa-Park ist der größte Freizeitpark Deutschlands. Er liegt in Rust in Baden-Württemberg im Drei-Länder-Eck Deutschland – Schweiz – Frankreich und wurde am 12. Juli 1975 eröffnet. Betreiber des Parks ist die Firma Mack Rides, gegründet wurde der Park von Franz Mack zusammen mit seinen Söhnen Roland und Jürgen, die das Unternehmen heute leiten.
Der Name „Europa-Park“ wurde von einem See übernommen, an dem der Park ursprünglich entstehen sollte. Ab 1981 begann man, das Parkkonzept konsequent dem Namen anzupassen, indem man die unterschiedlichen Themenbereiche nach den Ländern Europas benannte und auch thematisierte.

Mehr Informationen weiter unten auf dieser Seite. Navigieren Sie mit Hilfe der Leiste oben in der Mitte.

Anzeige

Informationen und Routenplaner

18 verschiedene europäische Themenbereiche bedecken das 85 Hektar große Areal des Europa-Park heute. Während in Island der „blue fire Megacoaster“ powered by GAZPROM und die spritzige Familienattraktion „Whale Adventures – Splash Tours“ locken, geht es in Griechenland mit der Wasserachterbahn „Poseidon“ auf eine Reise durch die griechische Antike. In Frankreich warten „Silver Star“ und „Eurosat“ auf alle Achterbahnfans und direkt nebenan zischen die Gäste im Schweizer „Matterhorn-Blitz“ zackig um die Kurven. Darüber hinaus lockt Mütterchen Russland mit einer rasanten Reise zu den Sternen in der „Euro-Mir“, während Portugal spritzigen Fahrspaß in „Atlantica SuperSplash“ verspricht. Für all diejenigen, die es lieber etwas ruhiger angehen, bietet das erstklassige Showprogramm mit Ritterspielen, Varieté, Eisshow und Kindertheater jede Menge unvergessliche Momente. Zum Park gehört zudem das Europa-Park Hotel Resort. Für das passende Abendprogramm sorgt eine der speziellen Shows oder das parkeigene Kino.

Die Themenbereiche

Klicken Sie auch auf folgende Links für mehr Informationen:

Um Ihre Route zum Europa-Park berechnen zu lassen, klicken Sie auf die Markierung mit dem grünen Pfeil in der Karte und klicken Sie in dem Fenster auf das Routenplaner-Symbol oben rechts (Klick führt Sie weiter auf die Webseite von Google Maps).

Passende Produkte

Übernachtungsmöglichkeiten

Unterkünfte in der Region um den Europa-Park finden Sie hier:

Meinungen zum Europa-Park

Ihre persönliche Meinung und Erfahrung zum Europa-Park können Sie auf der Hauptseite des Parks aufschreiben oder auf der Seite des jeweiligen Themenbereichs. →