Durch das Land - Länge mal Breite mal Höhe

Schlagwort: Ornella de Santis

"Unser Star für Baku" zu Gast im Europa-Park

Roman Lob, Ornella de Santis und Michael Mack, Geschäftsführung Europa-Park, in der neuen Holzachterbahn „WODAN – Timburcoaster“. Bild: Europa-Park

Am Ostersamstag besuchten Roman Lob, Gewinner der Casting-Show „Unser Star für Baku“, und die Zweitplatzierte Ornella de Santis den Europa-Park.

Für die beiden Finalisten stand vor allem die neue Holzachterbahn „WODAN – Timburcoaster“ im Mittelpunkt ihres Besuches. Roman Lob, der Deutschland beim Eurovision Song Contest 2012 in Aserbaidschan vertreten wird, zeigte sich von der rasanten Fahrt sichtlich begeistert. Heimvorteil hatte Ornella de Santis bei diesem Wiedersehen der beiden Gesangstalente. Schon seit mehreren Jahren verzaubert sie die Gäste des Europa-Park mit ihrer Stimme und wird ab dem 28. April 2012 in der neuen Show „Waterloo“ im Globe Theater im Englischen Themenbereich zu sehen sein.

Quelle: Europa-Park

"Unser Star für Baku": Finalistin Ornella de Santis unterschreibt Arbeitsvertrag im Europa-Park

Ornella de Santis vor dem Globe Theater. Bild: Europa-Park

Ausgesprochen gute Nachrichten erreichten die ErlebnisPostille vom Europa-Park, die eine Überraschung verkündeten: Beinahe hätte die Offenburger Sängerin Ornella de Santis Deutschland beim Eurovision Song Contest vertreten. Nach einem spannenden Finale der Casting-Show „Unser Star für Baku“ erreichte die 27-Jährige den zweiten Platz. Der Europa-Park entdeckte das Gesangstalent der Offenburgerin schon vor vielen Jahren – seit 2005 singt sie in vielen Shows von Deutschlands größtem Freizeitpark, wie beispielsweise im Kinder-Musical. Anfang März unterschrieb Ornella de Santis ihren Arbeitsvertrag im Europa-Park. Besucher von Deutschlands größtem Freizeitpark können die „Unser Star für Baku“- Finalistin somit auch in der Saison 2012 wieder live erleben.

Ab dem 28. April 2012 wird die Sängerin im Globe Theater des Europa-Park zu sehen sein. In der neuen Show „Waterloo“ im Englischen Themenbereich interpretieren die Künstler die größten ABBA-Hits aller Zeiten und nehmen die Besucher mit auf eine Reise voller Gesang, Tanz und Comedy. „Schon seit Jahren bin ich dem Europa-Park eng verbunden und freue mich sehr auf die Saison 2012“, so Ornella de Santis. „ Der Europa-Park bietet mir die Möglichkeit, all meine Facetten zu präsentieren – hier kann ich alles singen, von Pop über Balladen bis hin zu Kinderliedern, das macht mir einfach riesigen Spaß“.

Die Fans der Sängerin reagierten begeistert. In Kommentaren auf verschiedenen Facebook-Seiten beglückwünschten sie die Sängerin zu dem Vertrag und versprachen, sich die Show anzusehen, manche von ihnen mehrmals. „Jetzt weiß ich, wo wir jeden Sonntag hingehen“, schreibt beispielsweise eine junge Dame auf der offiziellen Facebook-Seite und gibt damit dem Satz „Immer wieder Sonntags“ eine völlig neue Bedeutung.

Quelle: Europa-Park

Unser Star: Ornella de Santis

Ornella de Santis – Bild: Europa-Park

Nun ist das Finale von „Unser Star für Baku“ gelaufen. Im Sport würde man dergleichen als „Herzschlagfinale“ bezeichnen, bei einem Rennen müsste die Zielkamera entscheiden, so knapp war es letzten Endes, auch wenn es für Ornella de Santis um ein Haar und drei Borsten nicht gereicht hat. Roman Lob wird am 26. Mai für Deutschland beim „Eurovision Song Contest“ in Aserbaidschans Hauptstadt Baku singen. Über seinen weiteren Werdegang – und den Beiträgen der anderen Länder und dem ESC selbst – kann man sich beispielsweise im „Bakublog“ von Lukas Heinser und Stefan Niggemeier informieren.

Nichtsdestotrotz hat Ornella eine mehr als überzeugende Leistung erbracht. Herzlichen Glückwunsch zur Teilnahme am „USFB“-Finale, das war ein sehr großer Schritt!
Jetzt liegt es an jedem von uns Fans, dass sie dieses Sprungbrett für ihre eigene Karriere auch nutzen kann. Der erste Schritt sind die drei Lieder, die im Rahmen von „Unser Star für Baku“ veröffentlicht wurden und unter anderem bei iTunes als Download erhältlich sind:

Die Links führen zum Download-Shop von iTunes. Beim letzten Link werden nicht nur die Lieder von „Unser Star für Baku“ angezeigt, sondern auch Lieder, bei denen sie mitgesungen hat. Außerdem kommen hier auch neue Lieder dazu, sobald sie erschienen sind.

Und um sie auch anderweitig zu unterstützen: Ornellas eigene Facebook-Seite findet man hier, eine gut besuchte Facebook-Fanseite ist hier.
Während nun die nächsten Wochen sich das Augenmerk der Öffentlichkeit hauptsächlich auf den ESC richtet, dürfen wir gespannt sein, was wir als nächstes von Ornella hören werden, und wo.

Cover-Bild: ℗ 2012 Universal Music Domestic Pop, a division of Universal Music GmbH / Raab TV GmbH

Ornella de Santis: Europa-Park Sängerin im Finale von "Unser Star für Baku"

Ornella de Santis bei einem ihrer Auftritte. Bild: Europa-Park

Die 27-jährige Offenburgerin Ornella de Santis, die bereits in zahlreichen Shows und Produktionen des Europa-Park mitgewirkt hat, steht im Finale der Casting-Show „Unser Star für Baku“. Ornella verzaubert bereits seit vielen Jahren Tausende Besucher von Deutschlands größtem Freizeitpark mit ihrem einzigartigen Gesang.

Der geschäftsführende Gesellschafter Roland Mack: „Wir sind stolz, dass eine Künstlerin des Europa-Park sich bis ins Finale gesungen hat, was sicherlich auch für die Qualität unserer Shows spricht. Wir gratulieren Ornella zum Einzug ins Finale und wünschen ihr für die kommende Show am Donnerstag viel Erfolg!“ Daumen drücken heißt es auch bei den 300.000 Europa-Park Facebook Fans, die die stimmsichere Ornella sicherlich ebenso tatkräftig unterstützen werden. Das Finale von „Unser Star für Baku“ wird am heutigen Donnerstag, 16. Februar um 20.15 Uhr in der ARD ausgestrahlt.

Aus diesem Anlass hat der Europa-Park ein Video neu veröffentlicht, das anlässlich der Eröffnung des Hotels „Santa Isabel“ produziert wurde. Ornella de Santis singt hier nicht nur das eigens für das Hotel komponierte Lied, sie spielt in dem Video auch noch die Namensgeberin und stellt deren Geschichte nach:

Quelle: Europa-Park

"Unser Star für Baku" – neue Informationen über Public Viewing und mehr

Die unter anderem durch Auftritte im Europa-Park bekannt gewordene Ornella de Santis steht im Finale von „Unser Star für Baku“ – aber das dürfte mittlerweile bekannt sein. Das Finale findet morgen Abend statt, und wieder findet in Ornellas Heimatregion ein Public Viewing statt, und zwar:

Das „Mittelbadische Presse TV“ hat Ornellas Eltern besucht und ein Video veröffentlicht, dieses findet sich hier!

Damit heißt es: Daumen drücken im Finale… oder noch besser: Anrufen bzw. SMSen! Dazu gibt es eine Aktion auf der Facebook-Fanseite hier!

Ornella de Santis im Halbfinale von "Unser Star für Baku"

Ornella de Santis hat es geschafft und steht im Halbfinale von „Unser Star für Baku“. In einem Interview mit der „Badischen Zeitung“ spricht sie über das, was sie erlebt und empfunden hat:

„Vielleicht ist das ja Stefans Taktik“

 Zum Halbfinale am Montag, 13. Februar, 20.15 Uhr gibt es wiederum ein „Public Viewing“, diesmal im Forum-Kino Offenburg. Kostenloser Vorverkauf für die 200 Sitzplätze im Forum läuft, weitere Informationen unter 0781-919435-0 oder www.forumoffenburg.de. Wie die „Badische Zeitung“ berichtet, haben Offenburger Firmen mindestens 300 SIM-Karten für kostenloses Ornella-Voting per Handy aus dem Kino gesponsert.

© 2021 EXPEDITION R

Theme von Anders NorénHoch ↑