Ausflugsziele, seit 2013

Schlagwort: Immer wieder Sonntags (Seite 2 von 5)

Vom Jakobsweg auf die „Immer wieder sonntags“-Bühne: DJ Ötzi singt im Europa-Park

Roland Mack (li.), Inhaber Europa-Park, mit DJ Ötzi. Bild: Europa-Park

Roland Mack (li.), Inhaber Europa-Park, mit DJ Ötzi. Bild: Europa-Park

Mit „Hey Baby“ ist dem österreichischen Schlagersänger im Jahr 2000 der internationale Durchbruch gelungen. Seither hat DJ Ötzi neun Studioalben veröffentlicht. Nach dem jüngsten Werk „Von Herzen“, das Ende März erschien, pilgerte der 46-Jährige den bekannten Jakobsweg, um schließlich am Sonntag, den 2. Juli 2017, drei Songs auf der Bühne des Festivalgeländes im Europa-Park zu präsentieren. „Geboren, um Dich zu lieben“, „Alle Wege führen nach Rom“ und „A Mann für Amore“ lauteten die Titel des neuen Albums, die das „Immer wieder sonntags“-Publikum mit frenetischem Jubel kommentierten.

Quelle: Europa-Park

Werbung

Produkte von Amazon.de

     

    „Immer wieder sonntags“ aus dem Europa-Park: Zugaben mit Stefan Mross

    Stefan Mross. Bild: Europa-Park

    Stefan Mross. Bild: Europa-Park

    Nach der letzten von insgesamt 14 Live-Sendungen in diesem Jahr präsentierte der beliebte Entertainer Stefan Mross am 03. September um 10 Uhr in „Immer wieder sonntags – Best of“ die schönsten Szenen der vergangenen Monate vom Festivalgelände des Europa-Park. Außerdem in der Best-of-Ausgabe der SWR Unterhaltungsshow im Ersten: Musik von Semino Rossi, DJ Ötzi und Maite Kelly, Comedy von Ingolf Lück und Marco Rima sowie weitere Publikumslieblinge wie das „Rote Mikrofon“ und vieles mehr.

    Künftig 16 Live-Ausgaben pro Saison

    Die zurückliegenden 14 Live-Sendungen sahen durchschnittlich 1,58 Millionen Zuschauer. Dies entspricht einem durchschnittlichen Marktanteil von 15,8 Prozent. Aufgrund des großen Erfolges erhöht die ARD im Jahr 2018 die Anzahl der Live-Sendungen von 14 auf 16. Dann wird „Immer wieder sonntags“ auch mit einem neuen Bühnendesign im Europa-Park zu sehen sein. Die Redaktion der Sendung liegt bei Markus Ziemann, die Leitung hat SWR-Unterhaltungschefin Barbara Breidenbach.

    Zehnteilige Reihe: „Die größten Hits aus ‚Immer wieder sonntags‘“

    Außerdem in Planung für die Wartezeit auf die neue Saison: Das SWR Fernsehen zeigt einen Rückblick auf mehr als zehn Jahre „Immer wieder sonntags“ mit Stefan Mross aus Deutschlands größtem Freizeitpark. Hier können die Zuschauer noch einmal die größten Hits und besondere Momente der beliebten Unterhaltungssendung erleben. Mit dabei: Helene Fischer, Hansi Hinterseer, Andreas Gabalier, Semino Rossi, u. v. m.

    Quelle: Europa-Park

     

    Partyspaß hoch zwei: voXXclub feiert im Europa-Park

    voXXclub feiert. Bild: Europa-Park

    voXXclub feiert. Bild: Europa-Park

    Gleich an zwei Tagen stand die bekannte Band voXXclub Ende Juli  in Deutschlands größtem Freizeitpark auf der Bühne: Direkt nach dem spektakulären Höhenfeuerwerk im Rahmen der großen Sommernachtsparty zündeten die fünf smarten Jungs im Italienischen Themenbereich ihre größten Hits. Rund zehn Stunden später empfing der beliebte Moderator Stefan Mross voXXclub in der 9. Livesendung von „Immer wieder sonntags“. Mit ihren Hits „Ei, Ei, Ei, Die Goass Is Weg“ und „Heute wird’s a bisserl laut“ begeisterten sie die Zuschauer auf dem Festivalgelände des Europa-Park.

    Quelle: Europa-Park


    Werbung

    Produkte von Amazon.de

       

      Mallorca-Feeling bei „Immer wieder sonntags:“ Mickie Krause bringt Partystimmung in den Europa-Park

      Mickie Krause im Europa-Park. Bild: Europa-Park

      Mickie Krause im Europa-Park. Bild: Europa-Park

      Seine Songs kennt eigentlich jeder: Wer gute Musik für eine Ballermann- oder Après Ski-Party sucht, kommt an Mickie Krause nicht vorbei. Am 25. Juni stand der bekannte Schlager-Star bei „Immer wieder sonntags“ auf der Bühne. Mit seinem Hit „Mich hat ein Engel geküsst“ begeisterte er die rund 2.000 Zuschauer auf dem Festivalgelände des Europa-Park. Nach der Sendung gönnte sich Mickie Krause auf der herrlichen Sonnenterrasse im Griechischen Themenbereich noch einen erfrischenden Cocktail, bevor er sich wieder auf den Rückflug nach Mallorca machte.

      Quelle: Europa-Park

      Werbung

      Produkte von Amazon.de

         

        Starker Auftritt bei „Immer wieder sonntags“: Tiroler Schlagerstars im Europa-Park

        Antonia , Musikerin und Entertainerin, bei "Immer wieder Sonntags" im Europapark in Rust am 18.06.17. Bild: Europa-Park

        Antonia , Musikerin und Entertainerin, bei „Immer wieder Sonntags“ im Europapark in Rust am 18.06.17. Bild: Europa-Park

        Mitte Juni moderierte der beliebte Entertainer Stefan Mross seine vierte von 14. Livesendungen aus dem Europa-Park. Diesmal waren besonders stark die Künstler aus dem schönen Tirol vertreten: Veitl, Hölli und Hummel, besser bekannt als die Zillertaler Haderlumpen, feiern in diesem Jahr ihr 30-jähriges Bühnenjubiläum. Sie genossen ein schönes Wochenende im Europa-Park und begeisterten die Zuschauer mit ihrer Musik auf dem ausverkauften Festivalgelände. Auch Antonia aus Tirol hatte etwas Einzigartiges im Gepäck: Die Powerfrau präsentierte die TV-Premiere ihres brandneuen Songs „Flieg nicht zu hoch – Joladie“ im deutschen Fernsehen. Nach der Sendung nahm sich die 37-Jährige noch Zeit für alle Fans der Geschichten der Brüder Grimm und lud zu einer Märchenstunde im Europa-Park ein.

        Die Zillertaler Haderlumpen bei "Immer wieder sonntags". Bild: Europa-Park

        Die Zillertaler Haderlumpen bei „Immer wieder sonntags“. Bild: Europa-Park

        Quelle: Europa-Park

        „Immer wieder sonntags“ im Europa-Park: Stefan Mross präsentiert 2018 zwei zusätzliche Live-Shows

        Stefan Mross freut sich bereits heute auf die kommende Saison im Europa-Park. Bild: Europa-Park

        Stefan Mross freut sich bereits heute auf die kommende Saison im Europa-Park. Bild: Europa-Park

        Stefan Mross und die Zuschauer von „Immer wieder sonntags“ können sich freuen: Der beliebte Entertainer wird die vom SWR verantwortete Show auch im nächsten Jahr live aus dem Europa-Park präsentieren. Zwei zusätzliche Live-Ausgaben sorgen 2018 für beste Unterhaltung in Deutschlands größtem Freizeitpark. Insgesamt 16 Sendungen mit Stars aus Schlager, Volksmusik und Comedy erwarten die Zuschauer somit im kommenden Jahr. Ein weiteres Highlight: die Show bekommt ein neues Bühnenbild.

        Quelle: Europa-Park


        Werbung

         

        In jeder Hinsicht „spektakulär“: Schlagersternchen Julian David im Europa-Park

        Schlagersternchen Julian David im Fjord-Rafting. Bild: Europa-Park

        Schlagersternchen Julian David im Fjord-Rafting. Bild: Europa-Park

        Frischen Wind brachte Julian David am Sonntag, 25. Juni, in die beliebte Fernsehsendung von Entertainer Stefan Mross. Bei „Immer wieder sonntags“ in Deutschlands größtem Freizeitpark präsentierte der junge Sänger seinen brandneuen Song „Spektakulär“. „Er ist eine Liebeserklärung an alle, die nicht perfekt sind. Egal ob Partner, Fremde oder Freunde. Die Botschaft ist: Ich mag dich nicht trotz sondern wegen deiner kleinen Ecken und Kanten“, sagte Julian David. Eine erfrischende Abkühlung holte sich der 27-Jährige im reißenden Wildbach des skandinavischen Fjord-Rafting, bevor er auf der spektakulären Holzachterbahn „WODAN – Timburcoaster“ über die Bretter sauste.

        Quelle: Europa-Park

         

        Höhner treffen Hahn: Kölsche Kult-Band rockt im Europa-Park

        Höhner , Kölner Musikgruppe, bei Immer wieder Sonntags im Europapark in Rust am 18.06.17 - Bild: Europa-Park

        Höhner , Kölner Musikgruppe, bei Immer wieder Sonntags im Europapark in Rust am 18.06.17 – Bild: Europa-Park

        In den Sommermonaten präsentiert der beliebte Entertainer Stefan Mross noch bis zum 27. August einmal wöchentlich zwei Stunden „Immer wieder sonntags“ aus Deutschlands größtem Freizeitpark. Ein Highlight der Sendung am 18. Juni war die Kölner Kult-Band Höhner. Sie präsentierten ein fantastisches Hit-Medley ihrer größten Songs: Los ging es mit „Steh auf, mach laut!“, worauf „Wenn nicht jetzt, wann dann?“ folgte und als „Viva Colonia“ angestimmt wurde, hielt es die Zuschauer auf dem Festivalgelände nicht mehr auf ihren Plätzen. Im Anschluss an die Sendung besuchten die Höhner den Europa-Park und trafen den beliebten französischen Charakter Louis, den Hahn.

        Quelle: Europa-Park

         

        „Immer wieder sonntags“ statt Villa Kunterbunt: Pippi Langstrumpf zu Gast im Europa-Park

        Inger Nilsson genießt den sommerlichen Tag im beliebtesten Freizeitpark Europas. Bild: Europa-Park

        Inger Nilsson genießt den sommerlichen Tag im beliebtesten Freizeitpark Europas. Bild: Europa-Park

        Der beliebte Moderator Stefan Mross hat Anfang Juni die schwedische Schauspielerin Inger Nilsson in Deutschlands größten Freizeitpark eingeladen. Die heute 58-Jährige spielte von 1969 bis 1970 die weltberühmte Pippi Langstrumpf in den gleichnamigen Verfilmungen der Kinderromane von Astrid Lindgren. So ging es für Inger Nilsson von Schweden direkt auf die Bühne von „Immer wieder sonntags“. In der Rubrik „Was macht eigentlich…“ erzählte die sympathische Skandinavierin von ihrer heutigen Arbeit als Schauspielerin in der ZDF-Krimiserie „Der Kommissar und das Meer“, bei der sie seit 2007 als Gerichtsmedizinerin zu sehen ist. Anschließend nutze Nilsson den sommerlichen Tag für einen Spaziergang durch den beliebtesten Freizeitpark Europas und flog in der neuen Großattraktion „Voletarium“ über die atemberaubenden Landschaften unseres Kontinents.

        Quelle: Europa-Park

         

        ARD-Unterhaltungsshow geht in die nächste Runde: „Immer wieder sonntags“ live aus dem Europa-Park

        Stefan Mross. Bild: Europa-Park

        Stefan Mross. Bild: Europa-Park

        Das lange Warten hat ein Ende: Ab dem 21. Mai 2017 startet die beliebte ARD-Unterhaltungsshow in die nächste Runde. Der sympathische Volksmusikstar Stefan Mross sorgt als Moderator in insgesamt 14 Sendungen live vom Festivalgelände des Europa-Park für gute Laune. Mit dabei sind unter anderem Marc Pircher, Feuerherz, Stefanie Hertel, Anita und Alexandra Hofmann. Die erfolgreiche Musiksendung läuft jeden Sonntag (außer am 04. Juni) von 10.00 bis 12.00 Uhr bis einschließlich zum 27. August.

        Bei „Immer wieder sonntags“ bringt der beliebte Entertainer Stefan Mross gute Laune vom Festivalgelände des Europa-Park direkt in die heimischen Wohnzimmer seiner Fans. Zahlreiche Schlager- und Volksmusikgrößen zünden ab dem 21. Mai um 10.00 Uhr ein musikalisches Feuerwerk. Zu den Gästen zählen neben bekannten Größen wie Hansi Hinterseer, Nik P. und Tony Marshall auch Newcomer, darunter der frühere Gewichtheber Matthias Steiner, Noel Terhorst, Jay Khan und Vincent Gross. Comedians wie „Verstehen Sie Spaß?“-Moderator Guido Cantz, Christoph Sonntag und Jörg Knör bringen in jeder Ausgabe von „Immer wieder sonntags“ die Zuschauer zum Lachen. Fröhliche Musik und gute Laune sind das Erfolgsrezept der vom SWR verantworteten Unterhaltungsshow im Ersten. Zwei Stunden buntes Musikprogramm wird durch Show-Einlagen und Comedy abgerundet. Live gesendet aus dem Europa-Park ist ein heiterer Fernsehsommer garantiert.

        Die Kulissen von "Immer wieder sonntags" aus der Luft. Bild: Europa-Park

        Die Kulissen von „Immer wieder sonntags“ aus der Luft. Bild: Europa-Park

        Wer die Stars einmal live erleben möchte, erhält Infos und Tickets bei der Infoline des Europa-Park unter 07822/ 77 66 97. Die Sendung beginnt sonntags um 10.00 Uhr und endet um 12.00 Uhr. Der Preis für ein Ticket beträgt 13,00 Euro. Kombi-Tickets ab 40,50 Euro beinhalten die Live-Sendung sowie den anschließenden Besuch im Europa-Park.

        Weitere Informationen unter www.europapark.de und www.swr.de/sonntags

        Quelle: Europa-Park

        „Immer wieder sonntags“ im Europa-Park: Stefan Mross gibt drei Zugaben

        Stefan Mross. Bild: Europa-Park

        Stefan Mross. Bild: Europa-Park

        Die beliebte ARD-Unterhaltungsshow „Immer wieder sonntags“ hat am Wochenende mit der 14. Live-Sendung die laufende Saison beendet. Moderator Stefan Mross, der die Show im zwölften Jahr präsentiert und erst kürzlich seine 150. Sendung moderierte, hatte allen Grund zu strahlen: Im Schnitt sahen 1,9 Millionen Zuschauer die Sendungen mit Stars aus Schlager, Volksmusik und Comedy live vom Festivalgelände des Europa-Park. Dies entspricht einem durchschnittlichen Marktanteil von 18,4 Prozent. Am Sonntag, 28. August erwartet die Zuschauer um 10.00 Uhr im Ersten ein Best-of mit den Highlights des diesjährigen Jahres.

        In der Best-of-Sendung am 28. August erleben die Zuschauer nochmals die schönsten Auftritte der Schlagerstars, Comedians und Nachwuchskünstler in Deutschlands größtem Freizeitpark. Zu diesen zählen Beatrice Egli, Jürgen Drews, Höhner, Fantasy, Nik P., Klubbb3, VoXXclub, Andi Borg und Semino Rossi. Neben dem Best-of bedankt sich Stefan Mross mit zwei weiteren Specials am 04. und 18. September, jeweils um 13.55 Uhr im Ersten. Unter dem Titel „Immer wieder sonntags. Das Beste mit Stefan Mross“ erleben die Zuschauer einen fröhlichen Sonntagnachmittag mit Highlights aus zwölf Jahren der erfolgreiche Musiksendung, mit viel Sonne, Spaß und guter Laune. Dabei gibt es unter anderem ein Wiedersehen mit Stars wie Andreas Gabalier, Helene Fischer und Andrea Berg.

        Quelle: Europa-Park

        « Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

        © 2022 EXPEDITION R

        Theme von Anders NorénHoch ↑