Ausflugsziele, seit 2013

Schlagwort: Gesellschaft

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


Tommy Krappweis: „Es ist richtig und wichtig, zu diskutieren und sich nicht generell zu verschließen. Aber manchmal kommt man an einen Punkt, ab dem es nur noch Zeit und Nerven kostet. Anstatt sich weiter an Menschen abzuarbeiten, die Meinung mit Fakten und Glauben mit Wissen verwechseln, rate ich zu dem beherzt-befreienden Ausruf #EntdummDich.
Ich habe in diesem Song einiges zusammengefasst, was für mich unter obige Kategorien fällt – vielleicht spricht er dem ein oder anderen aus der Seele und es fällt Euch in Zukunft etwas leichter, fruchtlose Diskussionen mit einem Gedanken an diesen kleinen Ohrwurm zu beenden, bevor es allzu sehr nervt. 😉
Bitte investiert ein paar Cent für den Download des Songs via iTunes http://bit.ly/entdummdich oder Amazon Music https://amzn.to/2SLyab1 , denn ich spende die Einnahmen aus dem Verkauf komplett an Deutsches Kinderhilfswerk e.V.“

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Tommy Krappweis: „Unsere kleine Nebelperformance im leeren Schwimmbad der Bumm Film GmbH ist den jungen Leuten gewidmet, die zur Zeit auf die Straße gehen, um für Klimaschutz zu protestieren und sich dafür von Deppen, Rechten, Trollen, Klimawandelleugnern und diversen anderen, die darin eine Chance sehen, mal wieder über die Jugend zu meckern oder sich einfach mal wieder zu profilieren, beschimpfen lassen müssen. Häme und Hass scheint der Preis dafür zu sein, wenn man etwas ändern will. Die Geschichte wird eindrucksvoll zeigen, wer Recht hat und ich hab‘ da so eine Ahnung…
Danke an Sam Winter für die geile Stimme und an Joris Alexander für Nebel und Kamera! Das Original ist von Stephen Stills/Buffalo Springfield, wird heute meistens als Antikriegssong verstanden, handelt aber eigentlich von den „Sunset Strip Riots“ – später eingeordnet als der Beginn der großen Jugend-Proteste in den Sixties.“

© 2022 EXPEDITION R

Theme von Anders NorénHoch ↑