Durch das Land - Länge mal Breite mal Höhe

Schlagwort: Ferienwohnungen

„Kuckucksnester – Design Apartments Hochschwarzwald“ nahmen am 3. August ihren Betrieb auf

Die erste Ferienwohnung und zugleich Musterwohnung der neuen und einzigartigen Ferienwohnungsmarke des Hochschwarzwaldes wurde im „Albhof am Wasserfall“ in Menzenschwand umgesetzt.

Der Hochschwarzwald geht mit den Partnern Gisinger Bau Freiburg und der Designerin Ingrid Buron de Preser (buronarchitecture aus Freiburg) neue innovative Wege mit der eigens für den Hochschwarzwald entwickelten und gestalteten Ferienwohnungsmarke „Kuckucksnester – Design Apartments Hochschwarzwald“.

Die erste Ferienwohnung im neuen „Hochschwarzwald Style“ wurde nun im „Albhof am Wasserfall“ in Menzenschwand realisiert. Dabei wurde besonderen Wert auf die Verwendung von natürlichen Materialien gelegt und örtliche Handwerksbetriebe wurden in die Herstellung eingebunden. Das gesamte Innendesignkonzept mit viel Liebe zum Detail wurde von Ingrid Buron de Preser entwickelt. Die Ausstattung des hochwertigen Badbereichs stammt von der Firma Duravit aus Hornberg, einem der weltweit führenden Badhersteller und Premiumpartner des Hochschwarzwaldes, die Armaturen von der Firma Hansgrohe.

Das 54 m² große Design Apartment im Dachgeschoss besticht durch eine liebevoll gestaltete Einrichtung mit teilweise holz – bzw. steinvertäfelten Wänden, Baumstümpfen als Nachttische und einer eigens für den Hochschwarzwald entworfenen Möbellinie. Das Hauptaugenmerk liegt hier in der Verwendung von Naturmaterialien, die das „Heimatgefühl“ einer typischen Hochschwarzwald Ferienwohnung aufkommen lassen.

Diese und alle weiteren Wohnungen dieser neuen Marke sind online buchbar und werden mit der Hochschwarzwald Card angeboten. Hierfür wurde eigens die neue Homepage www.kuckucksnester.de kreiert, auf der die Design Apartments Hochschwarzwald präsentiert werden. Die Homepage besticht durch ihr modernes, übersichtliches und klares Erscheinungsbild. Die erste Musterwohnung ist ab sofort buchbar und wird über die Hochschwarzwald Tourismus GmbH vermarktet. Diese wird mit der in Kürze gegründeten Hochschwarzwald Ferienwohnungs-Betriebsgesellschaft einen Vermittlungs- und Besorgungsvertrag über die Wohnungen abschließen.

Rund zehn weitere Wohnungen werden noch im Herbst umgebaut und eingerichtet und sind dann rechtzeitig zum Start der Wintersaison ab Dezember 2014 verfügbar. Online buchbar sind diese neuen Wohnungen bereits ab Ende August/Anfang September. 2015/16 geht dann der kontinuierliche Ausbau dieser Ferienwohnungslinie weiter, sodass zur Sommersaison 2016 40 Wohnungen im gesamten Hochschwarzwald angeboten werden.

Die Ferienwohnungen sind für zwei Personen schon für 89 € pro Nacht zu buchen. In diesem Preis ist auch die Hochschwarzwald Card – Deutschlands führende All-Inclusive Freizeitkarte – inkludiert, die die tägliche, kostenlose Nutzung von über 70 Freizeitaktivitäten, von allen Skiliften, dem Badeparadies Schwarzwald in Titisee, der Schifffahrt auf Titisee und Schluchsee, dem Steinwasen Park, mehreren Golfplätzen, bis hin zur Nutzung von E-Smarts ermöglicht.

Weiterhin erhalten alle Gäste ein Willkommensgeschenk in ihrer gebuchten Wohnung in Form von Qualitätsprodukten der Region. Neben einer Erstausstattung mit Kaffeepads finden sich im Kühlschrank der modernen Designküche zwei Flaschen „Tannenzäple“ der Brauerei Rothaus, eine Flasche Mineralwasser „Légère“ von Bad Dürrheimer und eine Packung Milch der Firma Schwarzwaldmilch.

Quelle: Hochschwarzwald Tourismus GmbH

© 2021 EXPEDITION R

Theme von Anders NorénHoch ↑