Durch das Land - Länge mal Breite mal Höhe

Schlagwort: Euromaus Charity Golfcup

Golffreunde spenden bei Euromaus Charity Golfcup: Gemeinnützige Vereine Santa Isabel e.V. und Einfach helfen e.V. freuen sich über insgesamt 5.000 Euro

Der Europa-Park Golfclub. Bild: Europa-Park
Der Europa-Park Golfclub. Bild: Europa-Park

Schon zum fünften Mal fand am 14. September 2019 der Euromaus Charity Golfcup im Europa-Park Golfclub Breisgau in Herbolzheim-Tutschfelden statt. Die Teilnehmer hatten die Möglichkeit, sich auf dem Meisterschaftsplatz Rebland bei einem 18-Loch Turnier und auf dem Kurzplatz Heckenrose bei einem 9-Loch Turnier in ihren Golfkünsten zu messen. Für Neueinsteiger bot die „Swing to win“ Golfakademie einen zweistündigen Schnupperkurs an. Der generierte Erlös aus Greenfees und Spenden in Höhe von 5.000 Euro ging auch dieses Jahr je hälftig an die gemeinnützigen Vereine „Santa Isabel e.V. – Hilfe für Kinder und Familien“ mit der Vorsitzenden Marianne Mack und an „Einfach helfen e.V.“ mit der Vorsitzenden Mauritia Mack. Beide Vereine unterstützen Menschen in der Region, die sich in einer schwierigen Lebenssituation befinden und aufgrund von Krankheit oder einem Schicksalsschlag dringend Hilfe benötigen.

5. Euromaus Charity Golfcup: Golfspaß für den guten Zweck

Der Europa-Park Golfclub. Bild: Europa-Park
Der Europa-Park Golfclub. Bild: Europa-Park

Zum fünften Mal in Folge findet am Samstag, den 14. September 2019 der Euromaus Charity Golfcup im Europa-Park Golfclub Breisgau in Herbolzheim-Tutschfelden statt. Greenfees und Spenden kommen dabei den gemeinnützigen Vereinen „Santa Isabel e.V. – Hilfe für Kinder und Familien“ und „Einfach Helfen e.V.“ zugute. Golfer sowie Anfänger sind herzlich eingeladen, am Golfcup teilzunehmen oder begleitend einen Schnupperkurs zu absolvieren.

Seit 2015 wird der Euromaus Charity Golfcup unter dem Motto „Wir spielen für unsere Region“ ausgetragen. Beginn der Veranstaltung ist um 10.30 Uhr mit einem 18-Loch-Turnier mit der Spielform 2er Scramble auf dem Meisterschaftsplatz Rebland. Auf dem Kurzplatz Heckenrose startet ab 13.30 Uhr ein 9-Loch-Turnier, ebenfalls mit der Spielform 2er Scramble. Ab 12.00 Uhr bietet die „Swing to win“ Golfakademie einen zweistündigen Schnupperkurs für alle Golf-Neulinge an. Nach dem sportlichen Event können die Teilnehmer den Tag bei einem gemeinsamen badischen Buffet ab 16.30 Uhr in entspannter Atmosphäre ausklingen lassen.

Der Erlös aus Startgeldern und Spenden geht an die Vereine „Santa Isabel e.V. – Hilfe für Kinder und Familien“ mit der ersten Vorsitzenden Marianne Mack und „Einfach Helfen e.V.“ mit der ersten Vorsitzenden Mauritia Mack. Die beiden Vereine wurden ins Leben gerufen, um schnell und unkompliziert Menschen in schwierigen Lebenssituationen und bei besonders schweren Schicksalsschlägen zu unterstützen.

Fragen und Anmeldungen zu diesem Event können direkt an den Europa-Park Golfclub unter der Nummer 07643 / 93 690 oder an info@gc-breisgau.de gerichtet werden. Anmeldeschluss ist am 13. September 2019 um 13.00 Uhr. Für Gäste beträgt das Startgeld inkl. Buffet für das 18-Loch Turnier 90 Euro, für das 9-Loch Turnier 45 Euro. Mitglieder des Europa-Park Golfclub Breisgau erhalten ein ermäßigtes Turnierfee. Die Teilnahme am Probetraining ist auf Spendenbasis möglich.

4. Euromaus Charity Golfcup: Einputten für den Guten Zweck

Der Europa-Park Golfclub. Bild: Europa-Park
Der Europa-Park Golfclub. Bild: Europa-Park

(ep) Am Samstag, den 15. September 2018 findet zum vierten Mal der Euromaus Charity Golfcup im Europa-Park Golfclub Breisgau in Herbolzheim-Tutschfelden statt. Die Startgelder und Spenden kommen dabei den gemeinnützigen Vereinen „Einfach Helfen e.V.“ und „Santa Isabel e.V. – Hilfe für Kinder und Familien“ zugute. Golfer sowie Anfänger sind herzlich eingeladen, am Golfcup oder dem begleitenden Schnupperkurs teilzunehmen.

Unter dem Motto „Wir spielen für unsere Region“ findet am 15. September 2018 der vierte Euromaus Charity Golfcup statt. Beginn der Veranstaltung ist um 10.30 Uhr mit einem 18-Loch-Turnier mit der Spielform 2er Scramble auf dem Meisterschaftsplatz Rebland. Auf dem Kurzplatz Heckenrose startet ab 13.30 Uhr ein 9-Loch-Turnier, ebenfalls mit der Spielform 2er Scramble. Auch Anfänger kommen auf ihre Kosten – ab 12 Uhr bietet die „Swing to win“ Golfakademie einen zweistündigen Schnupperkurs an. Nach dem sportlichen Event können die Teilnehmer den Tag bei einem gemeinsamen badischen Buffet ab 16.30 Uhr in entspannter Atmosphäre ausklingen lassen.

Die Startgelder und Spenden gehen an die gemeinnützigen Vereine „Santa Isabel e.V. – Hilfe für Kinder und Familien“ und „Einfach Helfen e.V.“. Beide Vereine unterstützen Menschen in der Region, die sich in einer besonders schwierigen Lebenssituation befinden und wegen eines Krankheitsfalls oder Schicksalsschlags auf Hilfe angewiesen sind.

Fragen und Anmeldungen zu diesem Event können direkt an den Europa-Park Golfclub unter der Nummer 07643 / 93 690 oder an info@gc-breisgau.de gerichtet werden. Anmeldeschluss ist am 13. September 2018 um 13 Uhr. Für Gäste beträgt das Startgeld inkl. Buffet für das 18-Loch Turnier 90 Euro, für das 9-Loch Turnier 45 Euro. Mitglieder des Europa-Park Golfclub Breisgau erhalten ein ermäßigtes Turnierfee. Die Teilnahme am Probetraining ist auf Spendenbasis möglich.

3. Euromaus Charity Golfcup: Golffreunde erspielen 3.600 Euro für den guten Zweck

Die Familie Mack, die Organisatoren und die erfolgreichen Sieger des Turniers. Bild: Europa-Park

Die Familie Mack, die Organisatoren und die erfolgreichen Sieger des Turniers. Bild: Europa-Park

Am 16. September 2017 hat bereits zum dritten Mal der Euromaus Charity Golfcup im Europa-Park Golfclub Breisgau in Herbolzheim-Tutschfelden stattgefunden. Für interessierte Golfer bestand die Möglichkeit, ein 18-Loch-Turnier auf dem Rebland Meisterschaftsplatz oder ein 9-Loch-Turnier auf dem Kurzplatz Heckenrose zu spielen. Die „Swing to win“ Golfakademie hat für Anfänger zudem einen zweistündigen Schnupperkurs angeboten. Die Startgelder und Spenden in Höhe von insgesamt 3.600 Euro wurden auch in diesem Jahr hälftig an die beiden gemeinnützigen Vereine „Santa Isabel e.V. – Hilfe für Kinder und Familien“ mit der ersten Vorsitzenden Marianne Mack und an „Einfach helfen e.V.“ mit der ersten Vorsitzenden Mauritia Mack übergeben. Beide Vereine unterstützen Menschen in der Region, die sich in einer besonders schwierigen Lebenssituation befinden und wegen Krankheit oder einem Schicksalsschlag dringend auf Hilfe angewiesen sind. Nach dem Turnier und der Siegerehrung konnten die Teilnehmer das Event bei einem gemeinsamen Buffet ausklingen lassen.

Quelle: Europa-Park

 

3. Euromaus Charity Golfcup: Einputten für den Guten Zweck

Der Europa-Park Golfclub. Bild: Europa-Park

Der Europa-Park Golfclub. Bild: Europa-Park

Am Samstag, den 16. September 2017 findet zum dritten Mal der Euromaus Charity Golfcup im Europa-Park Golfclub Breisgau in Herbolzheim-Tutschfelden statt. Die Startgelder und Spenden kommen dabei den gemeinnützigen Vereinen „Einfach Helfen e.V.“ und „Santa Isabel e.V. – Hilfe für Kinder und Familien“ zugute. Golfer sowie Anfänger sind herzlich eingeladen am Golfcup oder dem begleitenden Schnupperkurs teilzunehmen.

Unter dem Motto „Wir spielen für unsere Region“ findet am 16. September 2017 der dritte Euromaus Charity Golfcup statt. Beginn der Veranstaltung ist um 10.30 Uhr mit einem 18-Loch-Turnier mit der Spielform 2er Scramble auf dem Meisterschaftsplatz Rebland. Auf dem Kurzplatz Heckenrose startet ab 13 Uhr ein 9-Loch-Turnier, ebenfalls mit der Spielform 2er Scramble. Auch Anfänger kommen auf ihre Kosten – ab 12 Uhr bietet die „Swing to win“  Golfakademie einen zweistündigen Schnupperkurs an. Nach dem sportlichen Event können die Teilnehmer den Tag bei einem gemeinsamen badischen Buffet in entspannter Atmosphäre ausklingen lassen.

Die Startgelder und Spenden gehen dabei an die gemeinnützigen Vereine „Santa Isabel e.V. – Hilfe für Kinder und Familien“ und „Einfach helfen e.V“. Beide Vereine unterstützen Menschen in der Region, die sich in einer besonders schwierigen Lebenssituation befinden und wegen eines Krankheitsfalls oder Schicksalsschlags auf Hilfe angewiesen sind.

Fragen und Anmeldungen zu diesem Event können direkt an den Europa-Park Golfclub unter der Nummer 07643/ 93 690 oder an info@gc-breisgau.de gerichtet werden. Anmeldeschluss ist der 14. September 2017. Für Gäste beträgt das Startgeld inkl. Buffet für das 18-Loch Turnier 90 Euro, für das 9-Loch Turnier 45 Euro. Mitglieder des Europa-Park Golfclub Breisgau erhalten ein ermäßigtes Turnierfee. Die Teilnahme am Probetraining ist für 25 Euro möglich.

Quelle: Europa-Park

 

Einputten für den guten Zweck: Euromaus Charity Golfcup am 04. Juni 2016

Eingebettet in eine atemberaubende Landschaft – Der Platz des „Europa-Park Golfclub Breisgau e.V.“ - Bild: Europa-Park

Eingebettet in eine atemberaubende Landschaft – Der Platz des „Europa-Park Golfclub Breisgau e.V.“ – Bild: Europa-Park

Am 4. Juni 2016 findet der zweite Euromaus Charity Golfcup im Europa-Park Golfclub Breisgau in Herbolzheim-Tutschfelden statt. Neben einem 18-Loch-Turnier in Format eines Vierball-Bestball auf dem Rebland Meisterschaftsplatz wird es ein 9-Loch-Turnier auf dem Kurzplatz Heckenrose geben. Das Startgelt beträgt 90 Euro bzw. 45 Euro für das 9-Loch-Turnier. Auch bisherige Nicht-Golfer kommen an diesem Tag auf ihre Kosten – die „Swing to Win“ Golfakademie bietet ab 12 Uhr einen zweistündigen Schnupperkurs an, die Teilnahmegebühr für das Probetraining beträgt 25 Euro.

Die Startgelder und Spenden gehen an die gemeinnützigen Vereinen „Einfach helfen e.V. “ mit der ersten Vorsitzenden Mauritia Mack und „Santa Isabel e.V. – Hilfe für Kinder und Familien“ mit der ersten Vorsitzenden Marianne Mack. Beide Vereine unterstützen Menschen in der Region, die sich in einer besonders schwierigen Lebenssituation befinden und wegen Krankheit oder einem Schicksalsschlag dringend auf Hilfe angewiesen sind.

Im Anschluss an das Turnier und die Siegerehrung dürfen die Sportler den Tag bei einem gemeinsamen Grill-Buffet, das im Startgeld inkludiert ist, ausklingen lassen.

Weitere Informationen und Anmeldungen zu diesem Event können direkt an den Europa-Park Golfclub unter der Nummer 07643/93690 oder an sekretariat@gc-breisgau.de gerichtet werden. Anmeldeschluss ist der 1. Juni 2016.

Quelle: Europa-Park

Golfen für den guten Zweck: 1. Euromaus Charity Golfcup erspielt 2.800 Euro für die Europa-Park Stiftungen

Mauritia Mack (1. Vorsitzende „Einfach helfen e.V.“) und Dr. Michael Thoma (2. Vorsitzender „Santa Isabel e.V.“) nehmen dankend den Scheck von Roland Bär (Präsident Europa-Park Golfclub Breisgau, 2. v. r.) entgegen. Bild: Europa-Park

Mauritia Mack (1. Vorsitzende „Einfach helfen e.V.“) und Dr. Michael Thoma (2. Vorsitzender „Santa Isabel e.V.“) nehmen dankend den Scheck von Roland Bär (Präsident Europa-Park Golfclub Breisgau, 2. v. r.) entgegen. Bild: Europa-Park

Einputten und spenden: diesem Motto sind beim 1. Euromaus Charity Golfcup an Fronleichnam 80 Golfbegeisterte aus der Region gefolgt. Auf dem 18-Loch-Meisterschaftsplatz des Europa-Park Golfclub Breisgau in Herbolzheim-Tutschfelden haben am 4. Juni die Mitglieder des Vereins und Gastspieler bei den Spielformen „Vierball“, „Bestball“ und einem „Putt-Turnier“ eine Summe von 2.800 Euro für den guten Zweck erspielt.

Der Erlös kommt zu gleichen Teilen den zwei Europa-Park Stiftungen „Einfach helfen e.V.“ von Mauritia Mack und dem Förderverein „Santa Isabel e.V. – Hilfe für Kinder und Familien“ von Marianne Mack zugute. Im Rahmen der Siegerehrung, die von Mauritia Mack und der Euromaus auf der Terrasse des neuen Clubhauses des Europa-Park Golfclubs Breisgau vorgenommen worden ist, ist auch der Scheck feierlich entgegengenommen worden.

Quelle: Europa-Park

© 2021 EXPEDITION R

Theme von Anders NorénHoch ↑