Durch das Land - Länge mal Breite mal Höhe

Schlagwort: Chrysanthema

Zauberhafte Momente – Europa-Park unterstützt Chrysanthema in Lahr

Die Europa-Park Gärtner bei der Fertigstellung des Beetes. Bild: Europa-Park
Die Europa-Park Gärtner bei der Fertigstellung des Beetes. Bild: Europa-Park

Unter dem Motto „Zauberhafte Momente“ lädt die Chrysanthema in Lahr Besucher ab dem 19. Oktober ein, die üppige Farbenpracht aus über 10.000 Blumen in der Innenstadt zu bestaunen. Die bundesweit einzigartige herbstliche Veranstaltung findet bereits zum 23. Mal statt und taucht die historischen Gebäude, die Fußgängerzone sowie markante Platz- und Brunnenanlagen in ein farbenfrohes Blütenmeer. Auch der Europa-Park unterstützt die Chrysanthema mit seiner gärtnerischen Expertise bereits seit über 15 Jahren. In nur zwei Stunden haben 25 Gärtner aus Deutschlands größtem Freizeitpark den zentralen Lahrer Sonnenplatz in ein großes Blütenmeer aus 500 farblich variierenden Chrysanthemen verwandelt, wobei der Europa-Park beim Bezug der Blumen besonderen Wert auf regionale Zulieferbetriebe legt. Illustrationen und einige Zedern machen neugierig auf „Rulantica – die neue Wasserwelt des Europa-Park“. Dort können Besucher ab dem 28. November 2019 ebenso zauberhafte Momente erleben.

Farbenfrohes Blumen- und Kulturfestival: Europa-Park unterstützt Chrysanthema Lahr

Der dekorierte Sonnenplatz in Lahr mit den Gärtnern des Europa-Park. Bild: Europa-Park
Der dekorierte Sonnenplatz in Lahr mit den Gärtnern des Europa-Park. Bild: Europa-Park

Seit dem letzten Wochenende dürfen sich Besucher der Stadt Lahr wieder über ein farbenfrohes Blütenmeer aus 10.000 Chrysanthemen freuen. Unter dem Motto „wächst.lebt.bewegt“ taucht die bundesweit einzigartige herbstliche Veranstaltung die historischen Gebäude, die Fußgängerzone sowie markante Platz- und Brunnenanlagen in eine üppige Farbenpracht. Der Europa-Park unterstützt die Chrysanthema mit seiner gärtnerischen Expertise bereits seit 15 Jahren. In nur zwei Stunden verwandelten mehr als 25 Gärtner aus Deutschlands größtem Freizeitpark – passend zum Motto der 21. Auflage – den zentralen Lahrer Sonnenplatz mit farblich variierenden Chrysanthemen. Zusätzlich sorgen bewegliche Spiegelelemente an Metallsäulen für dynamische und lebendige Momente. Besonderen Wert legt der Europa-Park beim Bezug der Blumen grundsätzlich auf regionale Zulieferbetriebe. (ep)

20 Jahre Chrysanthema Lahr: Europa-Park lässt Sonnenplatz erblühen

Der dekorierte Sonnenplatz in Lahr mit den Gärtnern des Europa-Park. Bild: Europa-Park

Der dekorierte Sonnenplatz in Lahr mit den Gärtnern des Europa-Park. Bild: Europa-Park

Noch bis 12. November 2017 feiert die Stadt Lahr die bereits 20. Chrysanthema. Über 10.000 Blumen tauchen die historischen Gebäude, die Fußgängerzone sowie markante Platz- und Brunnenanlagen in ein farbenfrohes Blütenmeer. In diesem Jahr lautet das Motto passend zum Jubiläum der Chrysanthema „20 Jahre“. Der Europa-Park unterstützt die bundesweit einzigartige herbstliche Veranstaltung mit seiner gärtnerischen Expertise bereits seit 14 Jahren. In nur zwei Stunden verwandelten mehr als 25 Gärtner aus Deutschlands größtem Freizeitpark den zentralen Lahrer Sonnenplatz mit farblich variierenden Chrysanthemen, Säulenbäumen und Holztafeln in eine prachtvolle Blumeninsel. Besonderen Wert legt der Europa-Park beim Bezug der Blumen grundsätzlich auf regionale Zulieferbetriebe.

Quelle: Europa-Park

 

Chrysanthema 2016: Europa-Park verwandelt Lahrer Sonnenplatz in ein Blütenmeer

Bild: Europa-Park

Bild: Europa-Park

Die diesjährige Chrysanthema in Lahr steht unter dem Motto „Herbst-Poesie“. Noch bis zum 13. November dürfen sich Besucher in der Innenstadt auf ein farbenfrohes Blütenmeer aus über 10.000 Chrysanthemen freuen. Der Europa-Park hat die Aktion heute bereits zum 13. Mal mit einem thematisch abgestimmten Blumenbeet unterstützt. Über 20 Gärtner haben den Sonnenplatz am frühen Morgen in nur zwei Stunden mit farblich variierenden Chrysanthemen, Gräsern und Säulenbäumen dekoriert. Außerdem wurden zwischen den Beeten Tafeln mit herbstlichen Gedichten aufgestellt. Besonderen Wert legt Deutschlands größter Freizeitpark beim Bezug der Blumen auf regionale Zulieferbetriebe.

Quelle: Europa-Park

Chrysanthema 2015: Europa-Park Wichtel schmücken den Sonnenplatz in Lahr

Bild: Europa-Park

Bild: Europa-Park

Bereits seit 12 Jahren beteiligt sich der Europa-Park im Rahmen der Chrysanthema in Lahr mit thematisch wechselnden Blumenbeeten. In der Zeit noch bis 08. November 2015 verwandeln über 10.000 Chrysanthemen die Lahrer Innenstadt in ein buntes Blütenmeer. Am 14. Oktober dekorierten mehr als 20 Gärtner des Europa-Park den zentralen Sonnenplatz mit rund 350 prachtvollen Buschchrysanthemen und vielen kleinen Kürbiswichteln in „Wichtelhausen“ um. Besonderen Wert legte Deutschlands größter Freizeitpark beim Bezug der Blumen auf regionale Zulieferbetriebe.

Die Chrysanthema

Lahrer Stadtgärtner lernten bei einem Besuch in der französischen Partnerstadt Dole im Jura Ende der 80er Jahre Kaskadenchrysanthemen kennen – eine Blütenform, die in Deutschland nahezu unbekannt ist. Mit dem Ziel, in Lahr auch dann Blütenschmuck zu präsentieren, wenn eigentlich nichts mehr blüht, nämlich im Spätherbst, machten sich die Lahrer Stadtgärtner mit der Anzucht vertraut. Aus rasch wachsenden und üppig blühenden Chrysanthemensorten zogen sie Kaskadenchrysanthemen heran, die nahezu zwei Meter lang werden. Im November 1993 wurden erstmals in Lahr öffentliche Gebäude mit Kaskadenchrysanthemen geschmückt. Diese blühten teilweise bis in den Dezember. Parallel dazu fand in der Sulzberghalle die erste Chrysanthemenschau statt. Der große Zuspruch auf diese in Deutschland einmalige Schau ermutigte. Seit 1998 wird die „Chrysanthema“ als Freilandschau präsentiert und die Lahrer Innenstadt farbig dekoriert. Mehr zur Schau gibt es auf der offiziellen Chrysanthema-Seite der Stadt Lahr: http://www.chrysanthema.lahr.de

Quelle: Europa-Park & Stadt Lahr

© 2021 EXPEDITION R

Theme von Anders NorénHoch ↑