Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.

Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.


Der Inhalt dieser Episode: Kitbashing: Aus ZWEI Modellen MACH EINS – Wunderlandians #26
Kitbashing ist eine Modellbaudiziplin, bei der ein neues Fanatasie-Modell erstellt wird, indem Teile aus handelsüblichen Modellbau-Kits entnommen werden.
In der heutigen Folge von The Wunderlandians baut unserer Modellbauer Lennert einen Roboter.
Dabei hat er Teile von verschieden Baustellenfahrzeugen verwendet.

Lass einen Like da, wenn es Dir gefallen hat und drück den Abonnieren-Button, wenn Du mehr von uns sehen möchtest.

Du findest Du noch ganz viel über das Wunderland hier:
Homepage: http://www.miniatur-wunderland.de
Facebook: https://www.facebook.com/MiniaturWunderlandHamburg
Instagram: https://www.instagram.com/miniaturwunderland
Twitter: https://twitter.com/MiWuLa

Falls Du uns besuchen möchtest:
Tickets für eine unvergessliche Reise: https://www.miniatur-wunderland.de/besuch/tickets
Mehr über unsere Technik erfährst Du bei unseren spannenden Führungen: https://www.miniatur-wunderland.de/besuchen/wunderland-vor-ort/fuehrungen
Highlight sind unsere Abendveranstaltungen, wie z. B. die Kulinarische Weltreise mit passenden Gerichten zu allen Nationen im Wunderland: https://www.miniatur-wunderland.de/besuchen/veranstaltungen

Produziert von: Miniatur Wunderland
Das Miniatur Wunderland (Eigenschreibweise) in Hamburg ist die laut Guinness-Buch der Rekorde größte Modelleisenbahnanlage der Welt. Sie befindet sich in der historischen Speicherstadt und wird von der Miniatur Wunderland Hamburg GmbH betrieben. Auf der 1499 Quadratmeter großen Anlagenfläche liegen insgesamt 15715 Meter Gleise (Stand: August 2019) im Maßstab 1:87 (Nenngröße H0; entspricht etwa 1367 Gleiskilometern in Originalgröße), auf denen rund 1040 digital gesteuerte Züge verkehren.

Hier klicken, um Video bei YouTube anzuschauen.