Talentshow "Beauty of the World" - Bild: Europa-Park

Talentshow „Beauty of the World“ – Bild: Europa-Park

Die Resonanz war überwältigend: Rund 600 Eltern, Geschwister und geladene Gäste staunten am 27. Juli 2015 im Teatro dell‘Arte des Europa-Park über die außerordentlichen Begabungen der 100 Kinder der Talent Academy. Ob Dance, Art, Artistic oder Music – die abwechslungsreiche und äußerst professionelle Talent Show unter dem Motto „Beauty of the world“ zeigte, was die Kids im Alter von drei bis 17 Jahren in weniger als zwölf Monaten auf die Beine gestellt hatten. Die Talentschmiede unter der Leitung von Katja Mack wurde im vergangenen Jahr eröffnet und ermöglicht Kindern, sich in ihrem ganz speziellen Lieblingsbereich auszuprobieren und das jeweilige Talent bühnenreif auszuarbeiten.

Ob emotionale Stimmen, phantasievolle Gemäldekompositionen live auf der Bühne, Artistik oder tänzerisch perfekt vollendete Einlagen – die rund 100 Kinder im Alter von drei bis 17 Jahren hatten am 27. Juli 2015 ihren großen Auftritt bei der Talent Show, auf den sie seit Monaten gewartet hatten. 165 maßgeschneiderte Kostüme in Form kleiner Küken für die ganz jungen Talente, Raupen oder aber elegante Schmetterlinge machten den Auftritt neben den außerordentlichen Begabungen zu einem Augenschmaus für die 600 Gäste.

Seit Monaten hatten die Kids in den jeweiligen Kreativbereichen eifrig in vielen Probestunden auf die große Show hingearbeitet. Katja Mack, Leiterin der Europa-Park Talent Academy, hatte das Programm mit ihrem Team künstlerisch inszeniert und zeigte sich nach dem Auftritt der Kinder überwältigt: „Die großen Vorbereitungen und die Energie, die wir in diese Show gesteckt haben, haben sich auf jeden Fall gelohnt. Die Kinder trainieren das ganze Jahr so hart und können in der Show ihr Können vor den Augen der Eltern und Freunde unter Beweis stellen.“

Eröffnet wurde die Show durch die amerikanische A Capella Band „The Exchange“, die auch schon einen Workshop in der Talent Academy für interessierte Jugendliche und Erwachsene durchgeführt hat. Auch Ehrengäste wie Carolin und Daniel von Glasperlenspiel staunten nicht schlecht über das Können der kleinen und großen Talente.

Im Anschluss an die Show kam einem Kind aus dem Bereich „Dance“ als Anerkennung für außerordentliches Talent, große Disziplin und überdurchschnittliche Leistung eine besondere Ehre zuteil – Leonie Fening erhielt ein Jahresstipendium in der Talent Academy. Sie kann nun das Jahr intensiv nutzen und alle Kurse im Bereich „Dance“ kostenfrei besuchen.

Nach dem großen Erfolg steht bereits eines fest: Die große Talent Show ist für 2016 wieder geplant.

Die Europa-Park Talent Academy, die im Sommer 2014 eröffnet wurde, bietet rund 20 verschiedene Kurse in den Bereichen Dance, Art, Artistic, Music und Fitness.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.ep-talent-academy.de oder unter der Telefonnummer: Tel: 07822-860-5888 (Mo-Fr 12-18 Uhr) beziehungsweise per Mail: info@ep-talent-academy.de

Quelle: Europa-Park