Voletarium

Der Flug im Voletarium. Bild: Europa-Park
Der Flug im Voletarium. Bild: Europa-Park

Eröffnet Juni 2017 – ausführliche Beschreibung folgt

Größtes „Flying Theater“ Europas

·         Größte Investition in eine Einzelattraktion in der Geschichte des Europa-Park

·         atemberaubende Flüge über 15 Metropolen und Landschaften Europas

o    Reale Aufnahmen (10): Europa-Park (D), 3 Zinnen (ITA), Venedig (ITA), Kornaten (KRO), Matterhorn (CH), Aletschgletscher (CH), Plobsheim (FRA), Straßburg (FRA), Preikestolen (NOR), Kalfafell (ISL)

o    Animierte Aufnahmen (5): Tulpenfelder (NED), La Mancha (SPA), Paris/Eifelturm (FRA), Schloss Schönbrunn (AUT), Schloss Neuschwanstein (D)

·         Zwei Theatersäle mit je 70 Sitzplätzen

·         Pro Theatersaal sieben Gondeln verteilt auf drei Etagen (drei oben, drei mittig, eine unten)

·         Zehn Sitzplätze pro Gondel

·         Gewicht einer Gondel: 8 Tonnen

·         Pro Theaterkuppel: 4.000 Teile

·         Pro Fahrgeschäft: 18.000 Teile

·         Gewicht pro Fahrgeschäft: 260 Tonnen

·         Gesamtanzahl für beide Fahrgeschäfte (inkl. Leinwand): 44.000 Teile

·         Länge der Verkabelung für beide Fahrgeschäfte: 100 km

·         Kapazität pro Stunde: 1.400 Personen

·         Kapazität pro Saison: 3,5 Millionen Personen

·         Diverse Effekte wie Wind, Wasser und Düfte während Vorstellung

 

·         Kamerasysteme: 2 Red Weapon mit je 8K-Auflösung

·         Anzahl PC´s, die den Film rendern: 650 Rechner mit je 64 GB Arbeitsspeicher (70 davon im Europa-Park)

·         60-köpfiges Filmorchester „F.A.M.E.’S. Macedonian Symphonic Orchestra“ produzierte Musik für Film unter Leitung des deutschen Komponisten Kolja Erdmann

 

·         Baufläche: 4.800 m²

·         Grundfläche des Hauptgebäudes: 63 x 39 m

·         Pflastersteine für Vorplatz/Innenhof: 2.500 m²

·         Durchmesser Leinwand: 21 m

·         Material Leinwand: Aluminiumpaneele

·         Leinwandgröße: 425 m²

·         Bauzeit für die Attraktion: 9 Monate

·         Produktionszeit des Films: 18 Monate

·         Eröffnung: Juni 2017

·         Zutritt: ab 4 Jahren und 1,00m Körpergröße

·         Regie: Holger Tappe

·         Produzent: MackMedia

 

Weitere Infos unter : www.voletarium.de