Ehrenamtliche Vortragsreihe „Neue Perspektiven“ im Europa-Park: Farbe und Persönlichkeit mit Karsten Homann

Anzeige
AMAZON bietet Dinge für alle Bereiche des täglichen und nicht alltäglichen Bedarfs - jetzt hier anschauen!
© 2019 - Europa-Park GmbH & Co Mack KG
© 2019 – Europa-Park GmbH & Co Mack KG

Der Himmel ist blau, die Wiese wunderbar grün, die Blumen leuchtend rot und die Sonne gelb. Sobald sie vom Himmel strahlt, geht es uns gut, alles scheint leichter, die Sorgen werden kleiner und die Freude dafür umso größer. Keine Frage: Die Welt ist nicht weiß oder schwarz – die Welt ist bunt. Am 09. Oktober hat Karsten Homann, diplomierter Farbberater (ICA), Interior Designer, colorlytik ® Trainer und Keynote Speaker uns in seine bunte Welt entführt, die er so liebt. Im Rahmen von Marianne Macks ehrenamtlicher Vortragsreihe „Neue Perspektiven“ hat er honorarfrei vor rund 250 Gästen über Farben, Licht und Leben referiert. Denn Farbe und Licht haben großen Einfluss auf unser Wohlbefinden, unsere Motivation und letzten Endes auf unsere Psyche und damit auch auf die Gesundheit, so der Referent.

Farbe ist nicht einfach nur schön anzusehen oder ein Gestaltungsmittel, sondern weitaus mehr. Farben machen etwas mit uns und beeinflussen uns auf vielen Ebenen. Sie können das Leben erleichtern, aber auch beschwerlicher machen. „Farbiges Licht wirkt überall, an jeder Stelle unseres Körpers und bringt die Zellen in Schwingung“, so Karsten Homann. Der Referent trägt ein dunkelblaues Sakko und das nicht ohne Grund: In dunklem Blau steckt Kompetenz, Blau fördert die Sprachfähigkeit und klares Denken und es macht es ihm einfach leichter, sein Wissen weiter zu vermitteln. Ein blaues Outfit wirkt selbstbewusst und symbolisiert Wahrheit, Phantasie, geistige Erkenntnis und Ausgeglichenheit – also genau das Richtige für diesen Abend. Blau ist die Farbe des Himmels und des Wassers und der unendlichen Weite. Sie ist die unangefochtene Lieblingsfarbe der Deutschen und außerdem die kälteste Farbe des Farbspektrums. Im Raum wirkt sie kühl und ruhig, gibt Weite und macht größer. 

Anzeige
AMAZON bietet Dinge für alle Bereiche des täglichen und nicht alltäglichen Bedarfs - jetzt hier anschauen!

Rot ist die Liebe, Grün die Hoffnung. Wir fahren ins Blaue, haben eine blütenweiße Weste, ärgern uns schwarz, werden rot vor Wut, sind manchmal blau oder sehen alles grau in grau. Wir sind umgeben von Zitaten und Sprüchen, die durch Farben ausdrücken, was wir fühlen. Haben Farben und farbiges Licht wirklich so eine große Wirkung? „Sie sind mächtige Einflussfaktoren auf unser Leben. Farbe kann müde oder frisch machen, motivieren oder deprimieren, die Konzentration fördern oder sie herabsetzen“, sagt Homann.

Farben manipulieren uns Tag für Tag, denn selbst unsere Mahlzeiten sind davor nicht sicher. Das Auge isst mit und nimmt sofort auf, was geboten wird. So kann der gleiche Wein gefühlt mal sauer und unreif, wässrig oder harmonisch sein, das Steak mal saftig oder trocken, denn grünes, rotes oder gelbes Licht beeinflussen. Kakao schmeckt aus orangefarbenen Bechern viel schokoladiger als aus roten und von blauen Tellern isst man weniger. 

Rund 250 Zuhörer denken darüber nach, denn alle diese Prozesse laufen nicht bewusst ab. Unser Unterbewusstsein übernimmt die Führung mit eindeutigen 98 Prozent. „Tatsächlich beträgt der Anteil der bewussten Wahrnehmung gerade einmal zwei Prozent“, sagt der Referent.  Also nicht der Kopf, sondern der Bauch entscheidet, ob wir uns wohlfühlen oder nicht.

An diesem Abend steht das außer Frage. 250 Zuhörer fühlen sich ausgesprochen wohl. Doch woran liegt das? Zwei Prozent bewusste Wahrnehmung sagen eindeutig, es liegt am Referenten, am interessanten Thema und an den spannenden Erkenntnissen. 98 Prozent fügen hinzu: Schau Dich mal um – ein warmes, stimmungsvolles Licht, ein in zarten Farben gestrichener und mit Bildern und Ornamenten dekorierter Raum. „Wohlfühlatmosphäre zu schaffen, beherrscht der Europa-Park perfekt – wo Sie auch immer sind, ist es harmonisch und stimmig“, so Karsten Homann. Er ist an diesem Abend besonders gerne hier, denn genau vor 15 Jahren hat er seine Frau im Europa-Park im Hotel Colosseo kennengelernt.      

Fazit dieses informativen Abends: Keine Farb- und Stilberatung, dafür jede Menge Wissen darüber, was Farbe bewirken kann und wie selbst farbiges Licht unser Unterbewusstsein beeinflusst. Begeisterte Zuhörer gehen nach Hause und überdenken ihre Räume, ihre Kleidung, ihren Arbeitsplatz.  Farbe ins Leben eines 8-jährigen Jungen mit Behinderung haben alle an diesem Abend gemeinsam gebracht, denn die Spenden gehen zu 100 Prozent über Marianne Macks Förderverein „Santa Isabel e.V. – Hilfe für Kinder und Familien“ an dessen betroffene, leidgeprüfte Familie.   

Ed

Ich bringe die neuesten Meldungen aus dem EUROPA-PARK und dem EUROPA-PARK Hotelresort.