Von Berlin auf das rheinhessische Weingut (5/6) | SWR Lecker aufs Land

Anzeige
AMAZON bietet Dinge für alle Bereiche des täglichen und nicht alltäglichen Bedarfs - jetzt hier anschauen!
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/va3whiy8BhY

Agnes Schütte lebte in verschiedenen Großstädten und war als Archäologin zu Ausgrabungen weltweit unterwegs. Dann kehrte sie zurück, um das elterliche Weingut zu übernehmen. Das Weingut im rheinhessischen Alsheim wird seit 1989 nach Standards der ökologischen Landwirtschaft betrieben. Bei drohendem Pilzbefall kommen daher zum Spritzen nur natürliche Stoffe wie Schwefel und Kupfer zum Einsatz. Den Landfrauen serviert Agnes auf ihrem Weingut Rieslinghähnchen mit Kräuterspätzle und Wurzelgemüse.